Top Select Value defensiv: Status zum 05.04.2020

Das wikifolio „Top Select Value defensiv“ hat seit dem letzten Status-Update vom 01.03.2020 5,4% abgegeben (Vergleichsindex 75% REX + 25% DAX: –6,1%).

Bisherige Performance

Hier zunächst die Performance-Entwicklung:

Top Select Value defensiv (rot), DAX (blau) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit einem Monat

Aktionen im zurückliegenden Monat:

Die Aktienmärkte sind im Monat März 2020 weiter stark eingebrochen (zB DAX: weitere -20%). Der Korrekturmodus für die Aktienkomponente dieses wikifolios ist weiterhin aktiv. Über die Cashkomponente dieses wikifolios wurden zeitweise bis zu 15% des gesamten wikifolio-Volumens in 2-fach gehebelte DAX-Short-Produkte investiert.

Die Absicherungs-Komponente sah zum Zeitpunkt Freitag, 03.04.2020 wie folgt aus:

Short-Komponente (ca. 20% des wikifolio-Volumens):

LYXOR ETF DAILY DOUBLE SHORT BUND                                       0%

DB X-TR SHORT DAX X2 / LYXOR ETF DAILY SHORT DAX X2       7,5%

Discountzertifikate                                                                      11,3%

Cash                                                                                              2,1%

Durch den den Einsatz der Shortprodukte konnte bisher der Verlust für dieses wikifolio um ca 3% abgemildert werden.

Negativ hat sich die erhöhten Differenzen zwischen Kauf- und Verkaufskursen (Spread) der im wikifolio gehaltenen Fonds/ETFs ausgewirkt. Zum Beispiel betrug diese für den gehaltenen Immobilienfonds zeitweise ca 5%. Auch die Börsenbewertung des Immobilienfonds war zeitweise um 15% geringer als der durch die Fondsgesellschaft ermittelte Kurs (da ein Immobilienfonds über die Fondsgesellschaft erst nach einer Wartezeit von 2 Jahren verkauft werden kann, ist der Verkaufsdruck über Börsen enorm, da hier das Geld sofort verfügbar ist).

Der erhöhte Spread bei den gehaltenen Fonds übertrug sich auf die Kurse des Zertifikats zu diesem wikifolio. Beträgt die Differenz zwischen Kauf- und Verkaufskursen für das Zertifikat dieses wikifolios in „gewöhnlichen“ Zeiten ca 0,4%, beträgt sie zur Zeit zwischen 1-2%. Eigentlich unakzeptabel zur Zeit ist, dass für einige Fonds in diesem wikifolio oft keine Kurse gestellt werden. Das überträgt sich auf das Zertifikat: es kann zur Zeit nur eingeschränkt gekauft/verkauft werden.

Die Aufteilung des wikifolios:

„Die Basis: Drei Mischfonds“ (ca 35% des wikifolios)

ca 10,6% Comstage Vermögensstrategie – ETFs (ca 30% der Mischfonds-komponente)
  • ca 5,3% COMSTAGE VERMÖGENSSTRATEGIE (ca 60%Aktien, 30% Renten, 10% Gold o.ä.) – die offensivere Variante
  • ca 5,3% COMSTAGE VERMÖGENSSTRATEGIE DEFENSIV (ca 30%Aktien, 60% Renten, 10% Gold o.ä.) – die defensivere Variante
ca 10,6% Xtrackers Portfolio ETFs (ca 30% der Mischfonds-komponente)
  • ca 5,3%  Xtrackers Portfolio ETF (DB X TR INDEX AKTIEN & RENTEN ; ca 60% Aktien, 30% Renten, 10% sonstiges) – die offensivere Variante
  • ca 5,3% Xtrackers Portfolio Income ETF (DB X-TRACK STIFTUNGS- WACHSTUM; ca 30% Aktien, 60% Renten, 10% sonstiges) – die defensivere Variante
ca 10,5% Immobilienfonds (ca 30% der Mischfonds-komponente)

diese Komponente soll auf 2 Immobilienfonds aufgeteilt werden, Ziel ist folgende Verteilung

  • ca 5,3% GRUNDBESITZ EUROPA RC (zur Zeit noch 10,3%)
  • geplant: ca 5,2% HAUSINVEST

Eine Aufteilung wird erst dann durchgeführt werden, wenn sich die Börsenkurse für Immobilienfonds erholt haben.

ca 3,5% Gold (ca 10% der Mischfonds-komponente)

ca 3,5% ETC AUF 100 GRAMM GOLD (Börse Stuttgart Securities GmbH)

„Anlagekategorie Aktien“ (ca 17,5% des wikifolios)

Der Fokus liegt auf die vermeidlich zukunftsträchtigsten Branchen und einem weltweit investierendem ETF mit Fokus auf hohen Dividendenzahlungen:

  • ca 4,3% DB X-TRACKER MSCI WHCI (Xtrackers MSCI World Health Care UCITS ETF)
  • ca 4,3% ISHARES DIGITALISATION
  • ca 4,3% ISHARES GLOBAL CLEAN ENERGY UCIT
  • ca 4,3% LYXOR ETF SG GLOBAL QUALITY INCOME NTR (MSCI World Index mit höherem Emerging Markets Exposure)

„Anlagekategorie Renten“ (ca 17,5% des wikifolios)

ca 10,5% Staatsanleihen weltweit
  • ca 3,5% DBX TRKS IBOXX SOVGS EUROZNE 15+ TR INDEX ETF
  • ca 3,5% ISHARES GLOBAL GOV. BOND
  • ca 3,5% ISHARES EMERGING ASIA GOV.
ca 7% Hochzins- Unternehmensanleihen weltweit
  • ca 3,5% ISHARES EUR HIGH YIELD CORP.
  • ca 3,5% I-SHAR GLOBAL HIGH YIELD CORP B

„Inflationskomponente“ (ca 10% des wikifolios)

ca 5% ETFS METSEC GOLD
ca 5% COMSTAGE ETF IBOXX SOVGS INFL.-LINKED EURO-INFL. TR

„Absicherungs-Komponente“ (ca 20% des wikifolios): 

siehe oben.

Abschließende Bewertung:

Ziel des wikifolios soll es  sein, die Zusammensetzung eines möglichen „All-Weather Depots“ zu demonstrieren und dabei zumindest eine positive Jahresrendite zu erzielen. Dieses wird zur Zeit trotz des heftigen Einbruchs an vielen Märkten nur knapp verfehlt. Das Zertifikat notiert knapp 1% unter dem Kurs von vor einem Jahr.

nächster Status-Update: 03.05.2020

Top Select High Discount: Status Update vom 05.04.2020

Das wikifolio „Top Select High Discount“ hat seit dem letzten Status-Update vom 01.03.2020 9,5% abgegeben (Vergleichsindex 75% REX + 25% DAX: -6,1%).

Bisherige Performance

Dem wikifolio haben im Monat März zwei Dinge zu schaffen gemacht. Zum einen natürlich der Einbruch der Aktienkurse, zum anderen der extrem schnelle Anstieg der Volatilität. Egal welchen Discount ein gehaltenes Zertifikat hatte, diese beiden Dinge führten zu einem Performanceverhalten, wie sie dem der eigentlichen Basiswerte entspricht. Der Vorteil von Discountzertifikaten, auch bei moderaten Korrekturen sich noch relativ stabil sich zu entwickeln, wurde komplett zu Nichte gemacht. Da es eigentlich egal war, wie hoch der Discount eines Zertifikats war, wurde versucht, die vorhandenen Zertifikate zu halten in der Hoffnung, dass deren Basiswerte sich zumindest über dem CAP des entsprechenden Zertifikats halten. Eine erhoffte Stabilisierung der Märkte hätte dann den Wert der Zertifikate sehr schnell wieder auf den Wert vor Einbruch der Märkte bringen können.

Bei drei Zertifikate wurde dann letztendlich doch die Reißleine gezogen, da die Basiswerte auch unter dem CAP des Zertifikats notierten (Continental, Covestro, Airbus).  Drei Zertifikate wurden teilweise verkauft, je näher die entsprechenden Basiswerte dem CAP kamen, sind jedoch noch zu einem kleinen Teil Bestandteil des Depots (RWE, Wacker Chemie, Fresenius). 2 Zertifikate konnten sich trotz Einbruch gut halten (SAP, United Internet).

Die Hoffnung auf eine schnelle Rückkehr zur Anfangsbewertung bei beruhigten Märkten musste aufgegeben werden. Dennoch ist der Ausblick zur Zeit nicht hoffnungslos. Die verkauften Zertifikate wurden durch neue Zertifikate ersetzt, ausschliesslich Discountzertifikate auf Indizes (DAX, MDAX, Eurostoxx):

Aktuelle wikifolio-Zusammensetzung:

Das „Top Select High Discount“ wikifolio sieht zur Zeit wie folgt aus (Stand 03.04.2020, 13:00 Uhr):

Kauf Aktuell   Bilanz
Basiswert   Laufzeit Cap (€) Kauf-
Datum
Discount
(%)
Discount
(%)
Änderung
Discount (%)
Abstand aktuell Tage
gehalten
Rendite
(%pa)
Rendite
(%pa)
Änderung %pa-
Rendite (%)
  Abstand Kaufpreis Kurs (€)
Zertifikat
Kurs (€)
Zertifikat
G/V
Zertifikat (%)
  Kurs (€) Basiswert   Kurs (€)
Basiswert
  G/V
Basiswert (%)
                 
DAX 18.12.20 85 28.02.20 29,66   17,60   -58,56
  10,86% 38 2,02   11,65   +477,04
    12,29% 83,64   78,58   -6,05
      11890   9536   -19,80
                 
DAX 18.03.21 75 18.03.20 23,06 26,05 +33,63
21,35% 19 13,67 6,70 -50,98
30,81% 65,98 70,52 +6,88
8575 9536 +11,21
DAX 18.03.21 65 23.03.20 32,09   34,61   +14,78
  31,84% 14 8,01   4,47   -44,26
    36,83% 60,24   62,36   +3,52
      8870   9536   +7,51
                 
MDAX 18.03.21 15,2 11.03.20 34,46 29,71 -18,60
25,81% 26 3,06 5,86 +91,40
28,05% 14,74 14,4 -2,31
22490 20487 -8,91
MDAX 17.06.21 13,6 24.03.20 35,36   36,74   +3,90
  33,62% 13 4,01   4,12   +2,97
    36,74% 12,96   12,96   0
      20050   20487   +2,18
                 
MDAX 17.06.21 13,8 12.03.20 34,46 35,91 +3,36
32,64% 25 3,65 4,26 +16,65
35,62% 13,19 13,13 -0,45
20125 20487 +1,80
EuroStoxx 50 18.03.21 21,50 02.04.20 23,83   24,07   +1,20
im Aufbau   19,63% 4 6,16   6,18   +0,26
    24,11% 20,3   20,31   +0,05
      2665   2675,00   +0,38
                 
SAP 17.06.21 85 28.02.20 26,91 21,25 -43,12
11,98% 38 3,02 9,83 +225,94
15,30% 81,79 76,05 -7,02
111,9 96,57 -13,70
Un. Internet 26.03.21 20,00 11.02.20 35,86   29,95   -25,84
  24,56% 55 2,48   7,94   +220,62
    26,59% 19,46   18,57   -4,57
        30,34   26,51   -12,62
Ø 367   30,63 28,43   -9,92
  Tage 23,59% 26 5,12 6,78   104,41
    27,37%         -1,11
          pa -15,66
              -3,55

Die Discountzertifikate besaßen bei Kauf eine Seitwärtsrendite von 5,1% pa, die bisherigen Verluste beliefen sich nach einer durchschnittlichen Haltedauer von 26 Tagen auf hochgerechnete 15,7 % pa. Die Basiswerte der im wikifolio gehaltenen Zertifikate können nun vereinfacht gesagt bis zum Ende der Laufzeiten im Durchschnitt 27,4 % verlieren, das wikifolio hätte keinen Verlust erlitten. Das wikifolio würde  6,8 % pa verdienen, wenn die Zertifikate bis zum Laufzeitende gehalten werden und die Basiswerte am Laufzeitende an den CAPs der Zertifikate notieren (also  23,6 % verlieren). Die aktuellen Discountzertifikate haben durchschnittlich seit Kauf ca 1,1 % abgegeben (die Basiswerte zusammen haben ca 3,6% abgegeben).

Da nun ausschliesslich Discountzertifikate auf Indizes gehalten werden, kann leichter abgeschätzt werden, wie stark der momentane Einbruch weiter gehen muss, bevor auch die nun gehaltenen Zertifikate „in Schwierigkeiten“ kommen. Sollte der DAX weiter bis ca 7500 Punkte korrigieren (also ca -25%), wird auch die momentane Zusammensetzung nicht mehr gehalten werden können.

Auf der anderen Seite würde eine Stabilisierung der Märkte schnell zu einem Abbau der Volatilität und somit einer schnellen Erholung der Zertifikate führen.

Auch die übrig gebliebenen Zertifikaten, in die das wikifolio nur noch teilweise investiert ist, würden noch merklich zu einer Erholung beitragen, sollten sich die Märkte beruhigen:

RWE 17.06.21 25 19.02.20 30,29 13,15 -119,08
Anteil: -8,28% 47 3,21 22,52 +602,20
4,1% -5,78% 23,98 19,69 -17,89
34,4 23,18 -34,10
 
Wacker Chemie 18.06.21 40 07.01.20 42,07 25,96 -61,67
Anteil: 12,01% 90 3,39 15,70 +362,98
1,8% 16,12% 38,13 33,66   -11,72
65,82 45,46   -30,93
               
Fresenius 17.06.21 35 04.11.19 30,10 15,47 -90,09
Anteil: -0,43% 154 2,17 15,71 +622,57
2,0% 2,98% 33,81 29,46 -12,87
48,37 34,85 -27,95

Zur Stabilisierung des wikifolios kamen auch Shortprodukte auf den DAX zum Einsatz. Hierdurch konnte der Verlust in des wikifolios um 2,5% abgemildert werden. Es wird versucht, in Abwärtsphasen das wikifolio stabil zu halten. Mit den Discountzertifikaten auf Indizes, die sich nun im wikifolio befinden, sollte es nun einfacher sein, den Grad der Investition in die gewählten Shortprodukte abzuschätzen.

Discountzertifikat des Monats:

MDAX ® Discount 13600 2021/06 (HSBC)

Das Discountzertifikat auf den MDAX ® ist das Discountzertifikat des Monats März 2020:

Zum ersten Mal in der Geschichte des wikifolios ist ein Zertifikat mit dem Basiswert MDAX aufgenommen worden. Es wurden vorher von den Emittenten entweder keine derartigen Zertifikate angeboten, oder die Bedingungen waren sehr schlecht.

Das gegebene Zertifikat hat nun einen Discount von ca 35% bei einer Seitwärtsrendite von ca 3% pa – Bedingungen, die vor den Kurseinbrüchen nur Zertifikate mit höchst volatilen Einzelwerten als Basiswerte geboten haben.

Da erstmalig ein MDAX Discountzertifikat in das wikifolio aufgenommen wurde, ist das MDAX ® Discount 13600 2021/06 (HSBC) Zertifikat das Discountzertifikat des Monats.

Ausblick:

Sollten sich die Märkte in den nächsten Wochen zumindest stabilisieren, kann mit einer relativ schnellen Erholung dieses wikifolios gerechnet werden (ca 4-5%). Voraussetzung ist, dass die Shortprodukte gezielt und nicht kontraproduktiv eingesetzt werden.

Sollten die Märkte weiter stark einbrechen, werden zunächst die Restbestände an Disountzertifikaten verkauft. Die neuen Discountzertifikate auf Indizes bieten zunächst einmal genügend Puffer, so dass diese erst einmal haltenswert sind.

Nächstes planmässige Statusupdate: 03.05.2020

Top Select Germany Dynamisch: Review vom 22.03.2020

Das „Top Select Germany Dynamisch“ wikifolio hat seit dem letzten regulären Review vom 23.02.2020 ca 9,8% abgegeben (Vergleichsindex DAX: ca -26,5%).

Performance Top Select Germany Dynamisch (blau) und DAX (rot) seit dem letzten Review
Endlos Zertifikat DE000LS9LN47 auf das wikifolio Top Select Germany Dynamsich
 Jahresperformance Top Select Germany Dynamisch (blau) und DAX (rot)

 Top Select Germany Dynamisch (blau) und DAX (rot) seit Erstemission (25.07.2017)

                                                   

Der Korrekturmodus wurde nach dem zusätzlichen Review vom 26.02.2020 aktiviert. Der Korrekturmodus wird bei einem DAX-Stand von 11.900 Punkten deaktiviert.

Durch den bisherigen Einsatz von hochgehebelten Knockout-Puts auf den DAX konnten die Verluste um ca 5% abgemildert werden (bei einem jeweiligen Kapitaleinsatz von maximal 1% des wikifolio-Volumens):

Aktionen nach dem Review:

Die Aktienquote soll in dem  „Top Select Germany Dynamisch“ wikifolio nach den Reviews ca 50% betragen (Änderungen zum Updatezeitpunkt noch nicht vollständig implementiert).

a) Aktienselektion:

Aktie Verkauft wurde  Kommentar
DAX
BASF
FMC
MDAX
Grand City Prop
Dt Wohnen
TecDAX
Dt Telekom
Pfeiffer Vacuum (neu)
freenet (neu)
SDAX 
ADO
zooplus (+7,4%)

b) Investitionsquote

Ziel-Aktien-Investitionsquote: 50% (+-0%).

Nächstes reguläre Review: 12.04.2020

Top Select Germany Neue Stärke: Anpassungen nach Review vom 22.03.2020

Seit dem letzten regulären Review vom 08.03.2020 hat das „Top Select Germany Neue Stärke“ wikifolio ca 11,3% abgegeben  (Vergleichsindex DAX : -26,5%).

 Top Select Germany Neue Stärke (blau) und DAX (rot) seit dem letzten regulären Review

Endlos Zertifikat DE000LS9HRF3 auf das wikifolio Top Select Germany Neue Stärke

 Jahresperformance Top Select Germany Neue Stärke (blau) und DAX (rot)

Endlos Zertifikat DE000LS9HRF3 auf das wikifolio Top Select Germany Neue Stärke                                                                                                        Kursanbieter: L&S RT

 Top Select Germany Neue Stärke (blau) und DAX (rot) seit Erstemission (16.12.2015)

Endlos Zertifikat DE000LS9HRF3 auf das wikifolio Top Select Germany Neue Stärke                                                                                                        Kursanbieter: L&S RT

2 Aktien wurden verkauft. Die Aktienquote soll bei ca 40% liegen.

Die Änderungen am „Top Select Neue Stärke“ wikifolio sehen wie folgt aus (zum Updatezeitpunkt noch nicht implementiert):

a) Aktienselektion (4 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
Aktie Verkauft wurde  Kommentar
DAX
Fresenius
Dt Telekom
Dt Post (neu)
MDAX
Grand City Prop
TecDAX
Siemens Heathineers (neu)
SDAX
ADO
b) Investitionsquote

Ziel-Aktien-Investitionsquote : 40% (+-0%)

Nächstes Review: 12.04.2020

Top Select Germany: Anpassungen nach Review vom 22.03.2020

Seit dem letzten regulären Review vom 08.03.2020 hat das „Top Select Germany“ wikifolio ca 11,3% abgegeben (Vergleichsindex 50% DAX & 50% REX:  -15,2%).

Top Select Germany (blau), DAX (rot) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Review

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Germany

                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Jahrespeformance:

Top Select Germany (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) Jahresperformance

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Germany                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission:

Top Select Germany (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit Erstemission

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Germany                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Aktionen nach dem Review:

Die Aktienquote soll 25 % betragen.

Nach dem regulären Review sollen 4 Aktie ausgetauscht werden (zum Updatezeitpunkt noch nicht vollständig implementiert).

Das wikifolio „Top Select Germany“ soll folgende Zusammensetzung haben:

a) Aktienselektion (4 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
DAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
BASF (neu) e.on
vonovia
Allianz
Fresenius
MDAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
TAG Immo
Symrise
Dt Wohnen
LEG Immo
TecDAX
Aktie   Verkauft wurde hierfür             Kommentar
Dt Telekom
Siemens Heathineers (neu) Telefonica Telefonica nicht gekauft
SAP
freenet
SDAX
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
KWS Saat (neu) Amadeus Fire (-47,0%)
Fielmann (neu) ADO (-38,1%)
Dermapharm
TAKKT
b) Investitionsquote

Ziel-Aktien-Investitionsquote: 25% (+-0%).

Nächstes reguläre Review: 12.04.2020

Top Select Germany by Analysts: Anpassungen nach Review vom 22.03.2020

Für das wikifolio „Top Select Germany by Analysts“  wurde wieder ein Review durchgeführt.
Die Highlights:

Top Select Germany by Analysts (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Review

Endlos Zertifikat DE000LS9BMS0 auf das wikifolio Top Select Germany by Analysts                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Jahresperformance:

Jahresperformance Top Select Germany by Analysts (blau), DAX (rot) und REX (grün)

Endlos Zertifikat DE000LS9BMS0 auf das wikifolio Top Select Germany by nalysts                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission:

Top Select Germany by Analysts (blau), DAX (rot) und REX (grün) seit Erstemission (27.01.2014)

Endlos Zertifikat DE000LS9BMS0 auf das wikifolio Top Select Germany by nalysts                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Ergebnis des Reviews:

  • In dem wikifolio soll nichts passieren.
  • Die Aktienquote soll nach dem Review bei ca 59% liegen.

wikifolio-Zusammensetzung (maximal 6 Aktien pro Index; in Klammern die Verkaufsbilanz):

DAX:
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
VW
Dt Post
vonovia
Siemens
SAP
unbesetzt
MDAX:
Aktie                      Verkauft wurde hierfür          Kommentar          
Evotec
Aroundtown
unbesetzt
unbesetzt
unbesetzt
unbesetzt
Ziel-Aktienquote:  ca 59% (+-0%)
Rentenquote: ca 19% (+-0%)
Cashquote: ca 22 (+-0%)

Nächstes Review: 12.04.2020

Top Select Germany Fundamental: Anpassungen nach Review vom 22.03.2020

Das „Top Select Germany Fundamental“ wikifolio hat seit dem letzten regulären Review vom 08.03.2020 ca 10,9% abgegeben (Vergleichsindex 75% DAX & 25% REX: ca -20,4%).

Top Select Germany Fundamental (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Review

Endlos Zertifikat DE000LS9CJY2 auf das wikifolio Top Select Germany Fundamental                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

seit einem Jahr:

Jahresperformance Top Select Germany Fundamental (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün)

Endlos Zertifikat DE000LS9CJY2 auf das wikifolio Top Select Germany Fundamental                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission (25.07.2014):

Top Select Germany Fundamental (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit Erstemission

Endlos Zertifikat DE000LS9CJY2 auf das wikifolio Top Select Germany Fundamental                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Aktionen seit dem letzten Review:

Nach diesem Review soll die Aktienquote ca 50% betragen (Änderungen zum Updatezeitpunkt noch nicht vollständig umgesetzt).

Die momentane Aktienselektion gemäss Kriterien dieses wikifolios nach dem Review:

Aktienselektion (4 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
DAX
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
Dt Börse
Dt Telekom
SAP
Fresenius
MDAX
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
Symrise
unbesetzt (neu) Grand City Prop
unbesetzt (neu) Dt Wohnen
unbesetzt
TecDax
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
Pfeiffer Vacuum  (neu) vorher unbesetzt (neu)
unbesetzt
unbesetzt
unbesetzt
SDAX
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
Dermapharm
KWS Saat zwischenzeitlich verkauft
unbesetzt (neu) Amadeus Fire (-18,4%)
unbesetzt
Ziel-Aktienquote:  ca 50% (-13%)

Nächstes reguläre Review: 12.04.2020

Top Select Low Volatility Germany/US: Status zum 22.03.2020

Das wikifolio „Top Select Low Volatility Germany/US“ hat seit dem letzten Statusupdate  3,1% abgegeben (Vergleichsindex  50% REX und 50% DAX: -15,2%).

Top Select Low Volatility Germany/US, DAX (rot) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Update

Endlos Zertifikat DE000LS9AUZ0 auf das wikifolio Top Select Germany

                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Jahrespeformance:

Top Select Low Volatility Germany/US (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) Jahresperformance

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Low Volatility Germany/US                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission:

Top Select Low Volatility Germany/US (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit Erstemission (02.04.2013)

Endlos Zertifikat DE000LS9AUZ0 auf das wikifolio Top Select Low Volatility Germany/US                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Die starken, weltweiten Markteinbrüche haben sich auch auf die Volatilität des wikifolios ausgewirkt, eigentlich erfüllt keine Aktie die Volatilitäts-Bedingungen dieses wikifolios, das wikifolio wurde fast vollständig „leer geräumt“. Der Verkauf geschah einigermassen rechtzeitig, den dramatischen Einbruch hat das wikifolio so nicht ganz mitgemacht.

Seit Erstemission zeigt nun „Top Select Low Volatility Germany/US“ eine Out-Performance sowohl gegenüber dem DAX (ca +10%), als auch dem Vergleichsindex (ca +20%) – das bei dramatisch geringerer Volatilität.

Aktionen nach dem letzten Report:

Die Aktienquote betrug  zum Update-Zeitpunkt ca 9%.

Das wikifolio „Top Select Low Volatility Germany/US“ hatte zum Update-Zeitpunkt folgende Zusammensetzung:

a) Aktienselektion (3 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
DAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
unbesetzt
vonovia
unbesetzt
MDAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
unbesetzt
LEG Immo
unbesetzt
TecDAX 
Aktie   Verkauft wurde hierfür             Kommentar
unbesetzt
unbesetzt
unbesetzt
EuroStoxx
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
unbesetzt
unbesetzt
unbesetzt
DOW
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
unbesetzt
unbesetzt
unbesetzt
Nasdaq
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
unbesetzt
unbesetzt
unbesetzt
b) Investitionsquote

Aktien-Investitionsquote: 9% (-2%)

Renten-Investitionsquote: 11% (+-0%)

Cash-Quote: 80% (+2%)

Nächstes Update: 12.04.2020

Top Select Low Volatility Germany/US: Status zum 10.03.2020

Das wikifolio „Top Select Low Volatility Germany/US“ hat seit dem letzten Statusupdate  6,0% abgegeben (Vergleichsindex  50% REX und 50% DAX: -13,2%).

Top Select Low Volatility Germany/US, DAX (rot) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Update

Endlos Zertifikat DE000LS9AUZ0 auf das wikifolio Top Select Germany

                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Jahrespeformance:

Top Select Low Volatility Germany/US (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) Jahresperformance

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Low Volatility Germany/US                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission:

Top Select Low Volatility Germany/US (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit Erstemission (02.04.2013)

Endlos Zertifikat DE000LS9AUZ0 auf das wikifolio Top Select Low Volatility Germany/US                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Die starken, weltweiten Markteinbrüche haben sich auch auf die Volatilität des wikifolios ausgewirkt, eigentlich erfüllt keine Aktie die Volatilitäts-Bedingungen dieses wikifolios, das wikifolio wurde fast vollständig „leer geräumt“. Der Verkauf geschah einigermassen rechtzeitig, den dramatischen Einbruch hat das wikifolio so nicht ganz mitgemacht.

Seit Erstemission zeigt nun „Top Select Low Volatility Germany/US“ die gleiche Performance wie der DAX (ca +35%), bei dramatisch geringerer Volatilität.

Aktionen nach dem letzten Report:

Die Aktienquote betrug  zum Update-Zeitpunkt ca 11%.

Das wikifolio „Top Select Low Volatility Germany/US“ hatte zum Update-Zeitpunkt folgende Zusammensetzung:

a) Aktienselektion (3 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
DAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
unbesetzt (neu) Dt Börse (+3,6%)
vonovia
unbesetzt
MDAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
unbesetzt (neu) Aroundtown (+3,4%)
LEG Immo
unbesetzt
TecDAX 
Aktie   Verkauft wurde hierfür             Kommentar
unbesetzt
unbesetzt
unbesetzt
EuroStoxx
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
unbesetzt
unbesetzt
unbesetzt
DOW
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
unbesetzt (neu) Coca-Cola (-3,4%)
unbesetzt (neu) P&G (-11,7%)
unbesetzt (neu) McDonalds (+1,7%)
Nasdaq
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
unbesetzt (neu) paychex (-6,5%)
unbesetzt
unbesetzt
b) Investitionsquote

Aktien-Investitionsquote: 11% (-33%)

Renten-Investitionsquote: 11% (+1%)

Cash-Quote: 78% (+32%)

Nächstes Update: 22.03.2020

Top Select Germany Neue Stärke: Anpassungen nach Review vom 10.03.2020

Seit dem letzten regulären Review vom 23.02.2020 hat das „Top Select Germany Neue Stärke“ wikifolio ca 10,8% abgegeben  (Vergleichsindex DAX : -23,9%)..

 Top Select Germany Neue Stärke (blau) und DAX (rot) seit dem letzten regulären Review

Endlos Zertifikat DE000LS9HRF3 auf das wikifolio Top Select Germany Neue Stärke

 Jahresperformance Top Select Germany Neue Stärke (blau) und DAX (rot)

Endlos Zertifikat DE000LS9HRF3 auf das wikifolio Top Select Germany Neue Stärke                                                                                                        Kursanbieter: L&S RT

 Top Select Germany Neue Stärke (blau) und DAX (rot) seit Erstemission (16.12.2015)

Endlos Zertifikat DE000LS9HRF3 auf das wikifolio Top Select Germany Neue Stärke                                                                                                        Kursanbieter: L&S RT

2 Aktien wurden verkauft. Die Aktienquote soll bei ca 40% liegen.

Die Änderungen am „Top Select Neue Stärke“ wikifolio sehen wie folgt aus:

a) Aktienselektion (4 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
Aktie Verkauft wurde  Kommentar
DAX
Fresenius
Dt Telekom
MDAX
Grand City Prop
TecDAX
United Internet (-4,1%)
SDAX
ADO
Wacker Chemie nicht gekauft
b) Investitionsquote

Ziel-Aktien-Investitionsquote : 40% (-20%)

Nächstes Review: 22.03.2020