Top Select Value defensiv: Status zum 05.11.2019

Das wikifolio „Top Select Value defensiv“ hat seit dem letzten Status-Update vom 06.10.2019 0,5% zugelegt (Vergleichsindex 75% REX + 25% DAX: +1,9%).).

Bisherige Performance

Hier zunächst die Performance-Entwicklung:

Top Select Value defensiv (rot), DAX (blau) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit einem Monat

Aktionen im zurückliegenden Monat:

(€-)Anleihen waren im vergangenen Monat eher schwach, Aktien eher stark. Das wikifolio hat sich daher als vornehmlich Anleihen-lastiges Depot eher zurückhaltend entwickelt.

Das Ziel des wikifolios, eine möglichst stabile Rendite bei geringen Schwankungen zu erzielen ist zZt durchaus erfüllt:

Performance                        Seit Beginn *  3 Jahre     1 Jahr    6 Monate  3 Monate  1 Monat
25% DAX + 75% REX           18,63%           7,99%       6,05%   3,92%        2,67%        2,33%
TS Value defensiv                 16,86%           5,13%       5,40%   5,06%        1,77%        0,51%
* ab 25.10.2013

Volatilität (%)                        Seit Beginn *  3 Jahre    1 Jahr     6 Monate  3 Monate  1 Monat
25% DAX + 75% REX            5,05                4,06         4,30       4,47           4,35           4,62
TS Value defensiv                  3,97                2,91         3,59       3,80           3,64           2,02

Im Vergeilch zu einem „einfach“ aufgesetzten DAX/REX Depot hat das wikifolio eine ähnliche Performance bei durchweg deutlich geringerer Volatilität erzielt.

Nun wurden im vergangenen Monat nur kleine Anpassungen in der Allokation der einzelnen Anlageprodukte durchgeführt – die Cashkomponente war zwecks Gewinnmitnahmen bei Deep-Discount-Zertifikaten relativ aktiv.

Die Short-Komponente sieht zur Zeít wie folgt aus:

Short-Komponente (ca. 20% des wikifolio-Volumens):

LYXOR ETF DAILY DOUBLE SHORT BUND           0%

DB X-TR SHORT DAX X2                                      0%

Discountzertifikate                                          17,5%

Cash                                                                  2,0%

 

Desweiteren hat der ETF COMST. VERMÖGENS STRAT. eine Auschüttung von 0,42 € / Anteil getätigt, wodurch der Kurs des ETFs um 0,3% zurückging.

Da sich alle Anlageprodukte in ihrer Gewichtung zur Zeit nahezu konform zu der Strategiebeschreibung zeigen, sind auch weiterhin keine großen Änderungen in den nächsten Wochen zu erwarten.

angestrebte Aufteilung des wikifolios:

„Die Basis: Drei Mischfonds“ (35% des wikifolios)

ca 11,7% COMSTAGE VERMÖGENS STRATEGIE
ca 11,7% DB X-TRACKER STIFTUNGS- WACHSTUM (Xtrackers Portfolio Income UCITS ETF)
ca 11,7% GRUNDBESITZ EUROPA RC (Immobilienfonds)

„Anlagekategorie Aktien“ (17,5% des wikifolios)

ca 4,3% DB X-TRACKER MSCI WHCI (Xtrackers MSCI World Health Care UCITS ETF)
ca 4,3% ISHARES DIGITALISATION
ca 4,3% ISHARES GLOBAL CLEAN ENERGY UCIT
ca 4,3% LYXOR ETF SG GLOBAL QUALITY INCOME NTR (MSCI World Index mit höherem Emerging Markets Exposure)

„Anlagekategorie Renten“ (17,5% des wikifolios)

ca 8,7% DBX TRKS IBOXX SOVGS EUROZNE 15+ TR INDEX ETF
ca 8,7% ISHARES EUR HIGH YIELD CORP.

„Inflationskomponente“ (10% des wikifolios)

ca 5% ETFS METSEC GOLD
ca 5% COMSTAGE ETF IBOXX SOVGS INFL.-LINKED EURO-INFL. TR

„Absicherungs-Komponente“ (20% des wikifolios)

Aufteilung siehe oben

Nächster Status-Update: 01.12.2019

Top Select Value defensiv: Status zum 06.10.2019

Das wikifolio „Top Select Value defensiv“ hat seit dem letzten Status-Update vom 01.09.2019 0,1% abgegeben (Vergleichsindex 75% REX + 25% DAX: -0,3%). Zwischenzeitlich hat das wikifolio ein neues Allzeithoch erreicht (neuer Indexstand Allzeithoch: 117,4).

Bisherige Performance

Hier zunächst die Performance-Entwicklung:

Top Select Value defensiv (rot), DAX (blau) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit einem Monat

Aktionen im zurückliegenden Monat:

Am 16.08.2019 wurde der Korrekturmodus auf den Bund-Future aktiviert. Um die Renten-Komponenten im wikifolio abzusichern, wurde ein 2x gehebelter Put auf den Bund-Future mit bis zu 5,8% des wikifolio-Volumens in das wikifolio aufgenommen. Am 26.09.2019 endete der Korrekturmodus, der 2x Bund Put wurde mit einem Gewinn von 0,8% verkauft.

Die im Vormonat frei werdenden Mittel aus dem DAX Put Verkauf wurden teilweise in Discountzertifikate auf Fresenius Medical Care und SAP „geparkt“.

Die Short-Komponente sieht zur Zeít wie folgt aus:

Short-Komponente (ca. 20% des wikifolio-Volumens):

LYXOR ETF DAILY DOUBLE SHORT BUND           0%

DB X-TR SHORT DAX X2                                      0%

Discountzertifikate                                          14,6%

Cash                                                                  6,0%

 

Desweiteren hat der ETF auf Hochzinsanleihen ISHARES EUR HIGH YIELD CORP. eine Auschüttung von 3,096 € / Anteil getätigt, wodurch der Kurs des ETFs um 3,0% zurückging.

Da sich alle Anlageprodukte in ihrer Gewichtung zur Zeit nahezu konform zu der Strategiebeschreibung zeigen, sind keine großen Änderungen in den nächsten Wochen zu erwarten.

angestrebte Aufteilung des wikifolios:

„Die Basis: Drei Mischfonds“ (35% des wikifolios)

ca 11,7% COMSTAGE VERMÖGENS STRATEGIE
ca 11,7% DB X-TRACKER STIFTUNGS- WACHSTUM (Xtrackers Portfolio Income UCITS ETF)
ca 11,7% GRUNDBESITZ EUROPA RC (Immobilienfonds)

„Anlagekategorie Aktien“ (17,5% des wikifolios)

ca 4,3% DB X-TRACKER MSCI WHCI (Xtrackers MSCI World Health Care UCITS ETF)
ca 4,3% ISHARES DIGITALISATION
ca 4,3% ISHARES GLOBAL CLEAN ENERGY UCIT
ca 4,3% LYXOR ETF SG GLOBAL QUALITY INCOME NTR (MSCI World Index mit höherem Emerging Markets Exposure)

„Anlagekategorie Renten“ (17,5% des wikifolios)

ca 8,7% DBX TRKS IBOXX SOVGS EUROZNE 15+ TR INDEX ETF
ca 8,7% ISHARES EUR HIGH YIELD CORP.

„Inflationskomponente“ (10% des wikifolios)

ca 5% ETFS METSEC GOLD
ca 5% COMSTAGE ETF IBOXX SOVGS INFL.-LINKED EURO-INFL. TR

„Absicherungs-Komponente“ (20% des wikifolios)

 

Nächster Status-Update: 03.11.2019

Top Select Value defensiv: Status zum 01.09.2019

Für das wikifolio „Top Select Value defensiv“ wird aufgrund des 6 jährigen Jubiläums und dem Erreichen eines neuen Allzeithochs (neuer Indexstand Allzeithoch: 116,3) nun angestrebt, einen monatlichen Statusupdate zu veröffentlichen.

Bisherige Performance

Das wikifolio „Top Select Value defensiv“ versucht, eine möglichst stabile, mittelfristig positive Performance zu erreichen.

Zielkorridore für dieses wikiolio sollen sein:

Begrenzung des maximalen Verlusts auf -5% und eine auf Jahressicht positive Performance.

Zur Überprüfung der erreichten Ziele orientiert sich das wikifolio stärker an dem REX-Index (dt Staatsanleihen) – da das wikifolio aber auch zur langfristigen Wertsteigerung die Anlageklasse Aktien verwendet, muss zur Orientierung auch ein Aktienindex berücksichtigt werden. Der Vergleichsindex für das wikifolio ist eine 75% REX und 25% DAX Mischung.

Hier zunächst die Performance-Entwicklung:

Top Select Value defensiv (rot), DAX (blau) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit einem Monat

Aktionen in diesem Jahr:

Grundidee dieses wikifolios vornehmlich ist es, Input für eine Vermögensanlage zu geben (dabei bleibt die Investition in eine eigengenutzte Immobilie außen vor). Dabei soll das Nutzen von Chancen (Aktien) aber auch die Minimierung von Risiken (Verteilung auf wenig korrelierte aber langfristig steigende Anlageklassen, Absicherungen) eine Rolle spielen.

Grundstruktur dieses wikifolio war von Anfang an wie folgt (siehe Strategiebeschreibung zu diesem wikifolio) eine Verteilung der Investitionssumme auf folgende Klassen:

35,0% Mischfonds

17,5% Aktien

17,5% Anleihen

10,0% Inflationsschutz

20,0% Cash-Reserve für Absicherungsmaßnahmen

Gerade im Jahr 2019 haben sich nun die konkreten Investitionen verschoben. Bis 2018 investierte das wikifolio vornehmlich in deutsche Aktienindizes, wenig in Immobilienfonds, stark in Anleihen mit kurzer Laufzeit und hauptsächlich in „aktiv gemanagte“ Mischfonds. In 2019 wurde versucht, die Investitionen so anzupassen, dass

  • die ausgewählten Instrumente weniger korreliert sind (dennoch sollten die Instrumente eine historisch bewiesene, langfristig positive Performance aufweisen)
  • Immobilienfonds eine größere Rolle eingeräumt wird
  • kostengünstigere Instrumente gewählt werden (ETFs statt aktiv gemanagte Mischfonds)
  • die Cashkomponente durch stark defensive Produkte auch „mitarbeiten“ zu lassen
  • den Fokus der Anleihenkomponente auf Anleihen mit langen Laufzeiten zu setzen (die Erwartung kurzfristig steigender Zinsen wurde aufgegeben)
  • den Fokus der Aktienkomponente auf eine internationale Streuung zu legen, wobei in die vermeindlich lukrativsten Branchen bevorzugt werden sollen

Die konkrete wikifolio-Struktur soll daher zur Zeit wie folgt aussehen:

„Die Basis: Drei Mischfonds“ (35% des wikifolios)

ca 11,7% COMSTAGE VERMÖGENS STRATEGIE
ca 11,7% DB X-TRACKER STIFTUNGS- WACHSTUM (Xtrackers Portfolio Income UCITS ETF)
ca 11,7% GRUNDBESITZ EUROPA RC (Immobilienfonds)
Die Mischfonds-Komponente besteht nun aus 2 Mischfonds. Da aber der defensive Value-Charakter dieses wikifolios deutlicher unterstützt werden soll, wurde eine reine Immobilienfonds-Komponente aufgenommen.

„Anlagekategorie Aktien“ (17,5% des wikifolios)

Hier soll das wikifolio in folgende Instrumente investieren:

ca 4,3% DB X-TRACKER MSCI WHCI (Xtrackers MSCI World Health Care UCITS ETF)
ca 4,3% ISHARES DIGITALISATION
ca 4,3% ISHARES GLOBAL CLEAN ENERGY UCIT
ca 4,3% LYXOR ETF SG GLOBAL QUALITY INCOME NTR (MSCI World Index mit höherem Emerging Markets Exposure)
Die Aktienkomponente wurde breiter aufgestellt, wobei der Fokus auf die zZt aussichtsreichten Branchen gelegt wurde (Digitalisierung, Gesundheit/Pharma, „Saubere“ Energie).

„Anlagekategorie Renten“ (17,5% des wikifolios)

ca 8,7% DBX TRKS IBOXX SOVGS EUROZNE 15+ TR INDEX ETF
ca 8,7% ISHARES EUR HIGH YIELD CORP.

„Inflationskomponente“ (10% des wikifolios)

ca 5% ETFS METSEC GOLD
ca 5% COMSTAGE ETF IBOXX SOVGS INFL.-LINKED EURO-INFL. TR

„Absicherungs-Komponente“ (20% des wikifolios)

Zur Zeit ist sowohl für die Komponente Aktien als auch für die Komponente Anleihen der Korrekturmodus aktiv. Zu Absicherungszwecken darf mit insgesamt bis zu 20% des wikifolio-Volumens in entsprechende Absicherungsprodukte investiert werden.

Zur Zeit wird dieses mit dem Instrument LYXOR ETF DAILY DOUBLE SHORT BUND realisiert (erwartet werden steigende Renditen / eine fallende Performance von €-Staatsanleihen; dieses Instrument profitiert doppelt von einer fallenden Performance deutscher Staatsanleihen). Investition: 4,6% vom wikifolio-Volumen.

Die Aktienkomponente wird trotz aktivem Korrekturmodus zur Zeit nicht abgesichert, hierfür wird allerdings 6,7% des wikifolio-Volumens an Cash vorgehalten.

Der restliche Teil der Cashkomponente ist in Discountzertifikaten mit sehr hohen Discounts geparkt (durchschnittlich: Discounts > ca 40%, erwartete Seitwärtsrenditen ca 2%).

 

Analysen zur Zielerreichung

Um die angestrebten Ziele dieses wikifolios

„Begrenzung des maximalen Verlusts auf -5% und eine auf Jahressicht positive Performance.“

zu erreichen versucht das wikifolio die Investments auf Instrumente zu verteilen, die

  • langfristig bisher eine positive Performance aufweisen,
  • dabei aber untereinander – vorallem kurzfristig – kaum korreliert sind.

Die Entwicklung des wikifolios nach der letzten Umstellung ermutigt zu der Annahme, dass mit den gewählten Instrumenten dieses Ziel mit der gesetzten Strategie erreicht werden kann.

Korrelation zwischen den einzelnen Instrumenten über 25 Handelstagen:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Eurozone 15+ J (1) -0,2 -0,1 0,7 -0,7 0,1 0,5 0,2 -0,2 -0,2 -0,2 -0,1 -0,2
grund-besitz europa (2) -0,2 -0,1 0,1 0,3 0,1 -0,2 0,0 0,0 0,2 -0,1 0,0 0,0
iShares Global Clean Energy (3) -0,1 -0,1 0,0 0,3 0,5 -0,2 0,9 0,5 -0,2 0,9 0,9 0,9
€ inflation linked Bonds (4) 0,7 0,1 0,0 -0,4 0,2 0,4 0,1 0,1 -0,2 0,1 0,1 0,0
Daily Double Short Bund (5) -0,7 0,3 0,3 -0,4 0,1 -0,6 0,4 0,1 -0,1 0,4 0,3 0,4
Portfolio Income ETF (6) 0,1 0,1 0,5 0,2 0,1 -0,2 0,5 0,4 0,1 0,5 0,5 0,5
Physical Gold (7) 0,5 -0,2 -0,2 0,4 -0,6 -0,2 -0,5 0,1 0,0 -0,4 -0,3 -0,3
GLOBAL QUALITY INCOME (8) -0,2 0,0 0,9 0,1 0,4 0,5 -0,5 0,5 -0,1 1,0 1,0 0,9
Euro High Yield ETF (9) -0,2 0,0 0,5 0,1 0,1 0,4 -0,1 0,5 0,3 0,5 0,6 0,7
Top Select High Discount (10) -0,2 0,2 -0,2 -0,2 -0,1 0,1 0,0 -0,1 0,3 -0,1 -0,1 0,0
World Healthcare ETF (11) -0,2 -0,1 0,9 0,1 0,4 0,5 -0,4 1,0 0,5 -0,1 1,0 0,9
Ver-mögens-Strategie ETF (12) -0,1 0,0 0,9 0,1 0,3 0,5 -0,3 1,0 0,6 -0,1 1,0 1,0
Digitali-sation ETF (13) -0,2 0,0 0,9 0,0 0,4 0,5 -0,3 0,9 0,7 0,0 0,9 1,0

Durchschnittliche Korrelation: 0,18

Korrelation zwischen den einzelnen Instrumenten über 250 Handelstagen:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
Eurozone 15+ J (1) -0,1 0,0 0,6 -0,6 0,1 0,3 0,1 0,0 0,0 0,0 0,1 -0,1
grundbesitz europa (2) -0,1 0,0 0,0 0,0 0,2 0,0 0,1 0,0 0,0 0,1 0,1 0,1
iShares Global Clean Energy (3) 0,0 0,0 0,2 0,1 0,4 -0,1 0,7 0,4 0,1 0,7 0,8 0,7
€ inflation linked Bonds (4) 0,6 0,0 0,2 -0,3 0,2 0,0 0,2 0,3 0,1 0,2 0,2 0,1
Daily Double Short Bund (5) -0,6 0,0 0,1 -0,3 0,0 -0,4 0,1 0,2 0,0 0,2 0,2 0,2
Portfolio Income ETF (6) 0,1 0,2 0,4 0,2 0,0 -0,1 0,4 0,3 0,2 0,4 0,4 0,4
Physical Gold (7) 0,3 0,0 -0,1 0,0 -0,4 -0,1 -0,2 -0,1 -0,2 -0,2 -0,2 -0,2
GLOBAL QUALITY INCOME (8) 0,1 0,1 0,7 0,2 0,1 0,4 -0,2 0,4 0,1 0,8 0,8 0,7
Euro High Yield ETF (9) 0,0 0,0 0,4 0,3 0,2 0,3 -0,1 0,4 0,3 0,4 0,4 0,4
Top Select High Discount (10) 0,0 0,0 0,1 0,1 0,0 0,2 -0,2 0,1 0,3 0,2 0,1 0,2
World Healthcare ETF (11) 0,0 0,1 0,7 0,2 0,2 0,4 -0,2 0,8 0,4 0,2 0,7 0,8
Ver-mögens-Strategie ETF (12) 0,1 0,1 0,8 0,2 0,2 0,4 -0,2 0,8 0,4 0,1 0,7 0,8
Digitali-sation ETF (13) -0,1 0,1 0,7 0,1 0,2 0,4 -0,2 0,7 0,4 0,2 0,8 0,8

Durchschnittliche Korrelation: 0,19

Gold, längerfristige Anleihen und Discountzertifikate haben die moderaten Korrekturen an den Aktienmärkten der vergangenen Tage mehr als kompensiert (belegt durch mehr negative Korrelationen im kurzfristigen Zeitraum). Im längerfristigen Zeitraum scheinen die Instrumente einen gemeinsameren (eher positiven) Trend zu besitzen (weniger negative Korrelationen auf Jahressicht).

Zusammenfassung:

Die jüngsten Anpassungen in diesem wikifoloio scheinen die Zielen dieses wikifolios

„Begrenzung des maximalen Verlusts auf -5% und eine auf Jahressicht positive Performance.“

zu unterstützen.

Für die Motivation dieses wikifolios, Ideengeber für die Strukturierung eines eigenen Depots zu sein, das diese Ziele zu verfolgen versucht, scheint es geeignet zu sein.

Die einzigartige Absicherungskomponente, die bisher nicht unerfolgreich war, könnte ein Grund für ein Investment in das zugehörigen Zertifikat zu diesem wikifolio zu sein.

„Top Select Value defensiv“: neues Allzeithoch und grundlegende Anpassungen bis zum 08.10.2017

Hier zunächst die Entwicklung des wikifolios „Top Select Value defensiv“ seit Emission des Zertifikats:

Top Select Value defensiv und REX (dt. Staatsanleihen, rot) seit Emission (18.08.2015)

Endlos Zertifikat DE000LS9GKX3 auf das wikifolio Top Select Value defensiv                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

„Top Select Value defensiv“ hat in den letzten Tagen ein neues Allzeithoch erreicht (Indexstand: 114,20).

In den letzten Monaten wurden fortlaufend Anpassungen an diesem wikifolio durchgeführt.

Ausstieg aus der Investition in € – Staatsanleihen

Es wird erwartet, dass €-Staatsanleihen in den nächsten Monaten keinen wesentlichen Beitrag mehr zur Performance dieses wikifolios leisten können (kaum Zinsen, die Kurse der existierenden Anleihen werden wohl eher zurückgehen).

Weitestgehender Ausstieg aus der unmittelbaren Investition in Aktien.

Wesentlicher Anteil an der positiven Performance dieses wikifolios seit gut anderthalb Jahren hatte wohl die Aktienkomponente dieses wikifolios. Es wird aber nun erwartet, dass die Wahrscheinlichkeit eines Rückschlags in den Aktienmärkten (Korrekturen von mehr als -20%) wohl grösser ist als die unveränderte Fortentwicklung der guten Performance der Aktienmärkte (nochmals Gewinne von mehr als 20%). Es wird daher auf absehbare Zeit über Discountzertifikate in Aktien investiert.

Weitestgehender Ausstieg aus der direkten Investition in Mischfonds.

Der oben erwähnte positive Beitrag der Aktienmärkte zur der Entwicklung dieses wikifolios geschah im wesentlichen über die Investition in die gewählten Mischfonds („Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen“, „FvS Multi Opportunities“). Da diese Mischfonds zu einem hohen Anteil in Aktien investiert sind („Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen“ zB immer > 50%) und die Entwicklung der Aktienmärkte als nicht mehr uneingeschränkt positiv eingeschätzt wird, wir die Mischfondskomponente grösstenteils durch flexiblere da konstengünstigere ETFs ersetzt. Die Investition zu 50% in einen €-Unternehmensanleihen ETF und zu 50% in einen TecDAX ETF haben in der Vergangenheit eine sehr ähnliche Performance bei sehr vergleichbarer Volatilität ergeben. Die Performance dieser Kombination sollte idealer Weise den Durchschnitt der Performance vom „Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen“ und den „FvS Muliple Opportunities“-Fonds ergeben – dieses wird fortlaufend kontrolliert.

 

Short-Komponente dieses wikifolios

Zur Zeit wird der Ausblick für Renten und Aktien als neutral angesehen. Daher sind zur Zeit keine Short-Komponenten in diesem wikifolio aktiv.

Behandlung der Cashkomponente

Mit der Reduzierung des Aktienanteils und der Deaktivierung der Short-Komponenten ist der Cashanteil zur Zeit relativ hoch. Da Cash keine Performance einbringt, soll es in sehr defensive Discountzertifikate mit relativ hohem Discount investiert werden. Solche Discountzertifikate haben den Vorteil, dass diese selbst bei moderat korrigierenden Basiswerten (zB -20% innerhalb eines Jahres je nach Zertifikat) noch einen positiven Performancebeitrag leisten können (ca 1%pa).

 

„Top Select Value defensiv“ wikifolio Zusammensetzung:

Hier die „neueste“ wikifolio-Struktur vom 09.10.2017:

Mischfonds (Ziel: 35%):                                                    vorher                   jetzt

DB X-TRACK STIFTUNGS- WACHSTUM                             11,7 %                        11,7 %

FFM AKTIENFONDS FUR STIFUNGEN                               11,7 %                         0,0 %

FLOSS VON STORCH SICAV                                                    11,6 %                        0,0 %

Ersatz für diese beiden Mischfonds:

ISHARES TecDAX ETF                                                                0,0 %                      11,6 %

ISHARES € CORPORATE BOND EX-FINANCIALS             0,0 %                      11,6  %

 

€-Renten (17,5%)

GRUNDBESITZ EUROPA RC                                                     8,6 %                        8, 7%

ISHARES EUR HIGH YIELD CORP.                                        9,0 %                        9,0 %

 

Aktien (17,5%)

DJ STOXX GLOBAL SELECT DIVIDEND 100 (DE)            3,8 %                          0,0 %

Aktieninvestition mit reduziertem Risiko:

Discount-Zertifikate   (ca. 3,0% pa, Discount >25%)            13,4 %                         17,5 %

 

Inflationskomponente (10,0%)

ETFS METSEC GOLD                                                                 5,0 %                             4,9 %

IBOXX SOVGS INFL.-LINKED EURO-INFL. TR                 4,9 %                             5,1 %

 

Shortkomponente (20%)

LYXOR ETF DAILY DOUBLE SHORT BUND                      4,9 %                               0,0 %

ETFX DAX 2X SHORT                                                          ca 6,0 %                               0,0 %

geparktes Geld:

DBX TRKS IBOXX SOVGS EUROZNE 1-3 TR                     4,7 %                                0,0 %
ISHARES EURO CORP. EX-FIN 1-5Y                                    5,8 %                               0,0 %

Discount-Zertifikate (ca 1,0% pa, Discount >30%)              5,2 %                              20,0 %

Cash                                                                                                0,0 %                               0,0 %

 

Ziel der gewählten Maßnahmen ist es, die bisher zufriedenstellende Performance von 3% pa seit Auflage zu verstetigen, idealer Weise sogar zu steigern, und dabei durch die erhöhten Kontrollmöglichkeiten das eingegangene Risiko noch weiter zu reduzieren.

 

„Top Select Value defensiv“: Anpassungen vom 16.02.2017 und davor

Hier zunächst die Entwicklung des wikifolios „Top Select Value defensiv“ seit Emission des Zertifikats:

Top Select Value defensiv und REX (dt. Staatsanleihen, rot) seit Emission (18.08.2015)

Endlos Zertifikat DE000LS9GKX3 auf das wikifolio Top Select Value defensiv                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Zuletzt notierte „Top Select Value defensiv“ auf Allzeithochs seit Emission des Zertifikats.

In den letzten Monaten wurden stetig Anpassungen an diesem wikifolio durchgeführt.

  • Reduktion der Investition in dt. und € – Staatsanleihen.
  • In großzügiger Auslegung der Strategiebeschreibung wird nun in den Mietzins europäischer Immobilien investiert (offener Immobilienfonds „GRUNDBESITZ EUROPA RC“).
  • die Aktienkomponente dieses wikifolios wurde defensiver ausgelegt (Deep-Discount-Zertifikate und ETF „ISHARES DJ STOXX GLOBAL SELECT DIVIDEND 100“ statt DAX und MDAX).
  • Zwischenzeitliche Aufnahme des ETF „DAX 2X SH.FDDZ“, der bei fallenden DAX-Kursen doppelt zugewinnt, sorgte für eine stabile Entwicklung während unsicherer Marktlagen (Brexit-Votum, US-Wahl, Italien-Referendum).
  • Die Aufnahme des ETF „LYXOR ETF DAILY DOUBLE SHORT BUND“ soll doppelt von steigenden Zinsen im €-Raum profitieren (steigende Zinsen entwerten die ausgegebenen Niedrig-Zins-€-Anleihen, die Kurse dieser Anleihen werden dann fallen – der ETF würde davon doppelt profitieren).
  • Vorallem der Anteil der Mischfonds im wikifolio wurde an die Vorgaben der Strategiebeschreibung angepasst.
  • Der Mischfonds „ETHNA-AKTIV E“ wurde durch den Mischfonds „DB X-TRACK STIFTUNGS- WACHSTUM“ ersetzt, da dieser eine geringere Investition in €-Staatsanleihen besitzt.
  • Der nicht investierte Anteil der 20%-igen Shortkomponente wird nun nicht nur in €-Staatsanleihen „geparkt“, sondern auch in €-Unternehmensanleihen und in ein sehr defensives Deep-Discount-Zertifikat
  • Der Anteil an direkter Investition in kurz laufende €-Staatsanleihen im wikifolio wurde somit auf unter 5% reduziert.

Hier die wikifolio-Struktur vom 16.02.2017:

Mischfonds (Ziel: 35%):

FFM AKTIENFONDS FUR STIFUNGEN                               11,7 %

FLOSS VON STORCH SICAV                                                    11,6 %

DB X-TRACK STIFTUNGS- WACHSTUM                             11,7 %

 

€-Renten (17,5%)

GRUNDBESITZ EUROPA RC                                                   8,6 %

ISHARES EUR HIGH YIELD CORP.                                       9,0 %

 

Aktien (17,5%)

DJ STOXX GLOBAL SELECT DIVIDEND 100 (DE)            3,8 %

Discount-Zertifikat auf BASF                                                     3,4 %
Discount-Zertifikat auf BMW                                                     3,1 %
Discount-Zertifikat auf EURO STOXX 50®                           3,3 %
Discount-Zertifikat auf Siemens                                                3,2 %

 

Inflationskomponente (10,0%)

ETFS METSEC GOLD                                                                 5,0 %

IBOXX SOVGS INFL.-LINKED EURO-INFL. TR                 4,9 %

 

Shortkomponente (20%)

LYXOR ETF DAILY DOUBLE SHORT BUND                      4,9 %

Discount-Zertifikat auf Fresenius                                            5,2 %

DBX TRKS IBOXX SOVGS EUROZNE 1-3 TR                     4,7 %
ISHARES EURO CORP. EX-FIN 1-5Y                                    5,8 %

 

Cash                                                                                          0,1 %

 

 

Top Select Fonds Balanced: Depotänderungen zum 10.09.2013

Der 20 Tage Durchschnitt der EuroStoxx Volatilität fällt wieder, somit wurde die Absicherungskomponente Aktien verkauft. Bilanz: -8,8%.

Fazit: Das Depot verlor 0,4% während dieser Absicherungsphase, die Aktienkomponenten legten dabei um ca 3% zu. Dieses legt nahe, dass die Absicherung zu stark ausgefallen ist. Die Absicherungskomponente wird auf 20% reduziert. Der Anteil der Aktien- und Rentenkomponente werden jeweils auf 17,5% erhöht.

Daher folgt eine Anpassung der Strategie:

Absicherungskomponente:
Zu Absicherungszwecken könnte das Musterdepot in ETFs investiert sein, die antikorreliert zu den Anlagekategorien Aktien und Renten sind.. Dabei verfolgt dieses Depot der Strategie des wikifolios „Top Select Phasen und Opportunities“ und orientiert sich dabei an dem 20 Tage Durchschnitt eines Basiswertes.
Für die Anlagekategorie Aktien wird als Basiswert die Volatilität des EuroStoxx herangezogen. Steigt der 20 Tage Durchschnitt, so wird in den ETF „VHTX BoA VOLA“ investiert. Fällt der 20 Tage Durchschnitt, so wird in einen DAX ETF investiert.
Für die Anlagekategorie Renten wird als Basiswert „Staatsanleihen Euroländer 10-15 Jahre“ herangezogen. Fällt der 20 Tage Durchschnitt dieses, so wird in den AMUNDI ETF SHORT GOVT BOND EUROMTS BROAD 10-15 investiert. Steigt der 20 Tage Durchschnitt, so wird in den AMUNDI ETF GOVT BOND EUROMTS BROAD 10-15 investiert.
Der Depotanteil Absicherung soll 20% betragen. Die Verteilung auf die Absicherungskomponenten Aktien/Rentenabsicherung wird dabei von der Aktien- bzw. Renteninvestitionsquote abhängig gemacht.

Momentan ist das Depot zu 40% in Aktien, zu 40% in Renten und zu 10% in Gold investiert.

1

Da der 20 Tage Durchschnitt des Basiswerts für die Rentenkomponente immer noch fällt, bleibt diese Absicherung weiterhin aktiv. Auch das Ausmass der Absicherung ist zur Zeit regelkonform (50% der Absicherungskomponente da Aktien und Renten im Depot zZt gleich gewichtet sind).

Top Select Fonds Balanced: Status bei Start des wikifolios

Es gibt ja viele, zum Teil sehr erfolgreiche wikifolios, die eher spekulativer Natur sind.

Dieses wikifolio versucht bewusst, durch eine eher klassische Besetzung der Anlagekategorien Aktien, Renten und Rohstoffe, eine konservativere, berechenbarere Investitionsstrategie zu implementieren.

Die Zielparameter in der momentanen Marktlage:

  • 5 % pa Rendite
  • Volatilität deutlich unter 4%
  • Sharp Ratio > 1
  • Maximaler Verlust < 3% ohne Spreadkosten, < 4% absolut

Man könnte so ein Depot auch selbst aufsetzen, jedoch unterstützt die wikifolio Plattform zwei Teilstrategien, die man selbst nur mit Aufwand und Kosten implementieren könnte:

  • eine aktiv gemanagte Absicherungskomponente, die zu vermehrten Käufen/Verkäufen führen könnte. Da keine Gebühren auf der wikifolio Plattform anfallen (ausser dem Spread), ist wikifolio hierfür sehr geeignet.
  • Anpassungen an die angestrebte Aufteilung des Depots führen ebenfalls potentiell zu häufigeren Käufen/Verkäufen.

Hier die Strategiebeschreibung.

Die anfängliche Strategie sieht folgende Verteilung auf die Anlagekomponenten vor:

1

 

Auf www.infos.com gibt es eine interessante Anwendung, DepotSTAR .

Dort kann ein Depot aus Fonds simuliert und analysiert werden – es eignet sich auch sehr gut für „was wäre gewesen, wenn…“ Analysen.

Eine Analyse des „Top Select Fonds Balanced“ Depot ergab bei Auflage des Depots folgende Verteilung auf die verschiedenen Anlagekategorien:

6

Das wikifolio ist somit anfänglich

  • zu ca 40% in Aktien investiert (20% direkt, 20% über die Mischfonds)
  • zu ca 30 % in Renten investiert (20 % direkt, 10 % über die Mischfonds)
  • zu ca 11 % in Gold investiert
  • zu ca 15 % in einem Volatilitäts-ETF zu Absicherungszwecken investiert (oben nicht aufgeführt)
  • zu ca 5 % in Sonstigem/Cash investiert

Die grössten Aktienpositionen sind dabei:

7

Soviel zum initialen Status des wikifolios. Man kann zuversichtlich sein, dass es sich gut entwickeln wird….