Top Select Germany by Analysts: Anpassungen nach Review vom 10.11.2019

Für das wikifolio „Top Select Germany by Analysts“  wurde wieder ein Review durchgeführt.
Die Highlights:

Top Select Germany by Analysts (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Review

Endlos Zertifikat DE000LS9BMS0 auf das wikifolio Top Select Germany by Analysts                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Jahresperformance:

Jahresperformance Top Select Germany by Analysts (blau), DAX (rot) und REX (grün)

Endlos Zertifikat DE000LS9BMS0 auf das wikifolio Top Select Germany by nalysts                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission:

Top Select Germany by Analysts (blau), DAX (rot) und REX (grün) seit Erstemission (27.01.2014)

Endlos Zertifikat DE000LS9BMS0 auf das wikifolio Top Select Germany by nalysts                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Ergebnis des Reviews:

  • Eine Aktie soll verkauft werden.
  • Die Aktienquote soll nach dem Review bei ca 85% liegen.

wikifolio-Zusammensetzung (maximal 6 Aktien pro Index; in Klammern die Verkaufsbilanz):

DAX:
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
VW zwischenzeitlich verkauft
SAP
vonovia
Siemens
wirecard
unbesetzt
MDAX:
Aktie                      Verkauft wurde hierfür          Kommentar          
LEG Immo
Airbus
Evotec  noch nicht gekauft
Aroundtown
Dt Pfandbriefbank
unbesetzt (neu)  Brenntag (+7,4%)
Aktienquote:  ca 85% (-7%)
Rentenquote: ca 15% (+7%)
Cashquote: ca 0% (+-0%)

Nächstes Review: 24.11.2019

Top Select Germany Dynamisch: Review vom 10.11.2019

Das „Top Select Germany Dynamisch“ wikifolio hat seit dem letzten regulären Review vom 27.10.2019 ca 1,1% zugelegt (Vergleichsindex DAX: ca +3,0%).

Performance Top Select Germany Dynamisch (blau) und DAX (rot) seit dem letzten Review
Endlos Zertifikat DE000LS9LN47 auf das wikifolio Top Select Germany Dynamsich
 Jahresperformance Top Select Germany Dynamisch (blau) und DAX (rot)

 Top Select Germany Dynamisch (blau) und DAX (rot) seit Erstemission (25.07.2017)

                                                   

Der Korrekturmodus ist deaktiviert. Der Korrekturmodus wird bei einem DAX-Stand von 12.300 Punkten aktiviert.

Aktionen nach dem Review:

Die Aktienquote soll in dem  „Top Select Germany Dynamisch“ wikifolio nach diesem Review ca 70% betragen.

a) Aktienselektion:

Aktie Verkauft wurde  Kommentar
DAX
BMW
MDAX
Telefonica
Evonik
Hochtief
Aareal Bank
TecDAX
Jenoptik
SDAX 
Patrizia Immo (neu)  Instone Real Estate Anpassungen noch nicht durchgeführt

b) Investitionsquote

Ziel-Aktien-Investitionsquote: 70% (+-0%).

Nächstes reguläre Review: 24.11.2019

Top Select Germany Neue Stärke: Anpassungen nach Review vom 10.11.2019

Seit dem letzten regulären Review vom 27.10.2019 hat das „Top Select Germany Neue Stärke“ wikifolio ca 3,5% zugelegt  (Vergleichsindex DAX : +3,0%)..

 Top Select Germany Neue Stärke (blau) und DAX (rot) seit dem letzten regulären Review

Endlos Zertifikat DE000LS9HRF3 auf das wikifolio Top Select Germany Neue Stärke

 Jahresperformance Top Select Germany Neue Stärke (blau) und DAX (rot)

Endlos Zertifikat DE000LS9HRF3 auf das wikifolio Top Select Germany Neue Stärke                                                                                                        Kursanbieter: L&S RT

 Top Select Germany Neue Stärke (blau) und DAX (rot) seit Erstemission (16.12.2015)

Endlos Zertifikat DE000LS9HRF3 auf das wikifolio Top Select Germany Neue Stärke                                                                                                        Kursanbieter: L&S RT

3 Aktien sollen neu hinzu kommen. Die Aktienquote soll bei ca 90% liegen.

Die Änderungen am „Top Select Neue Stärke“ wikifolio sehen wie folgt aus:

a) Aktienselektion (4 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
Aktie Verkauft wurde  Kommentar
DAX
Continental
BMW
Fres Medical Care (neu)
MDAX
Telefonica
TecDAX
Software AG
Jenoptik
SDAX
Stabilus
Norma (neu)
Jost Werke (neu)
b) Investitionsquote

Ziel-Aktien-Investitionsquote : 90% (+30%)

Nächstes Review: 24.11.2019

Top Select Germany: Anpassungen nach Review vom 10.11.2019

Seit dem letzten regulären Review vom 27.10.2019 hat das „Top Select Germany“ wikifolio ca 2,2% zugelegt (Vergleichsindex 50% DAX & 50% REX:  +1,5%).

Top Select Germany (blau), DAX (rot) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Review

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Germany

                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Jahrespeformance:

Top Select Germany (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) Jahresperformance

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Germany                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission:

Top Select Germany (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit Erstemission

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Germany                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Aktionen nach dem Review:

Die Aktienquote soll 75 % betragen.

Nach diesem Review sollen 3 Aktien ausgetauscht werden.

Das wikifolio „Top Select Germany“ soll folgende Zusammensetzung haben:

a) Aktienselektion (4 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
DAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
e.on
Dt Post (neu)  Allianz (-1,4%)  Dt Post noch nicht gekauft
BMW
Siemens
MDAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
Evonik
Hochtief Hochtief zwischenzeitlich verkauft
Dt Wohnen (neu)  freenet freenet noch nicht verkauft
Grand City Properties
TecDAX
Aktie   Verkauft wurde hierfür             Kommentar
Siemens Healthineers
Telefonica
Jenoptik
S&T (neu)  Compugroup (-1,3%)
SDAX
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
Amadeus Fire zwischenzeitlich verkauft
DWS Group
Instone Real Estate
CEWE
b) Investitionsquote

Ziel-Aktien-Investitionsquote: 75% (+-0%).

Nächstes reguläre Review: 24.11.2019

Top Select Low Volatility Germany/US: Status zum 10.11.2019

Das wikifolio „Top Select Low Volatility Germany/US“ hat seit dem letzten Statusupdate  0,1% zugelegt (Vergleichsindex  50% REX und 50% DAX: +1,5%).

Top Select Low Volatility Germany/US, DAX (rot) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Update

Endlos Zertifikat DE000LS9AUZ0 auf das wikifolio Top Select Germany

                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Jahrespeformance:

Top Select Low Volatility Germany/US (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) Jahresperformance

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Low Volatility Germany/US                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission:

Top Select Low Volatility Germany/US (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit Erstemission (02.04.2013)

Endlos Zertifikat DE000LS9AUZ0 auf das wikifolio Top Select Low Volatility Germany/US                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Aktionen nach dem letzten Report:

Die Aktienquote betrug  zum Update-Zeitpunkt ca 73%.

Das wikifolio „Top Select Low Volatility Germany/US“ hatte zum Update-Zeitpunkt folgende Zusammensetzung:

a) Aktienselektion (3 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
DAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
Allianz
e.on
Beiersdorf
MDAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
Hannover Rück
LEG Immo
Aroundtown
TecDAX 
Aktie   Verkauft wurde hierfür             Kommentar
Dt Telekom
unbesetzt
unbesetzt
EuroStoxx
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
Unilever
iberdrola
Air Liquide (neu)  vorher unbesetzt
DOW
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
Coca-Cola
unbesetzt
unbesetzt
Nasdaq
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
citrix
paychex
unbesetzt
b) Investitionsquote

Aktien-Investitionsquote: 73% (+7%)

Renten-Investitionsquote: 24% (-1%)

Cash-Quote: 3% (-6%)

Nächstes Update: 24.11.2019

Top Select Germany Fundamental: Anpassungen nach Review vom 10.11.2019

Das „Top Select Germany Fundamental“ wikifolio hat seit dem letzten regulären Review vom 27.10.2019 ca 0,4% zugelegt (Vergleichsindex 75% DAX & 25% REX: ca +2,2%).

Top Select Germany Fundamental (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Review

Endlos Zertifikat DE000LS9CJY2 auf das wikifolio Top Select Germany Fundamental                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

seit einem Jahr:

Jahresperformance Top Select Germany Fundamental (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün)

Endlos Zertifikat DE000LS9CJY2 auf das wikifolio Top Select Germany Fundamental                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission (25.07.2014):

Top Select Germany Fundamental (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit Erstemission

Endlos Zertifikat DE000LS9CJY2 auf das wikifolio Top Select Germany Fundamental                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Aktionen seit dem letzten Review:

Nach diesem Review soll die Aktienquote ca 81% betragen.

Die momentane Aktienselektion gemäss Kriterien dieses wikifolios nach dem Review:

Aktienselektion (4 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
DAX
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
Dt Post  Dt Post zwischenzeitlich verkauft
unbesetzt (neu)  Allianz (+6,5%)
unbesetzt (neu)  vonovia (-2,2%)
unbesetzt
MDAX
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
TAG Immo
Hochtief Hochtief zwischenzeitlich verkauft
Airbus (neu)  Siemens Healthineers (+13,9%)
Evonik (neu)  vorher unbesetzt
TecDax
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
freenet
Jenoptik (neu)  Dt Telekom (-1,2%)  Jenoptik noch nicht gekauft
SAP
Compugroup
SDAX
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar         
Amadeus Fire
CEWE
Patrizia Immo (neu)  Instone Real Estate  Instone noch nicht verkauft
Sixt (neu)  Talanx  Talanx nicht gekauft, Sixt noch nicht gekauft
Ziel-Aktienquote:  ca 81% (-6%)

Nächstes reguläre Review: 24.11.2019

Top Select Value defensiv: Status zum 05.11.2019

Das wikifolio „Top Select Value defensiv“ hat seit dem letzten Status-Update vom 06.10.2019 0,5% zugelegt (Vergleichsindex 75% REX + 25% DAX: +1,9%).).

Bisherige Performance

Hier zunächst die Performance-Entwicklung:

Top Select Value defensiv (rot), DAX (blau) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit einem Monat

Aktionen im zurückliegenden Monat:

(€-)Anleihen waren im vergangenen Monat eher schwach, Aktien eher stark. Das wikifolio hat sich daher als vornehmlich Anleihen-lastiges Depot eher zurückhaltend entwickelt.

Das Ziel des wikifolios, eine möglichst stabile Rendite bei geringen Schwankungen zu erzielen ist zZt durchaus erfüllt:

Performance                        Seit Beginn *  3 Jahre     1 Jahr    6 Monate  3 Monate  1 Monat
25% DAX + 75% REX           18,63%           7,99%       6,05%   3,92%        2,67%        2,33%
TS Value defensiv                 16,86%           5,13%       5,40%   5,06%        1,77%        0,51%
* ab 25.10.2013

Volatilität (%)                        Seit Beginn *  3 Jahre    1 Jahr     6 Monate  3 Monate  1 Monat
25% DAX + 75% REX            5,05                4,06         4,30       4,47           4,35           4,62
TS Value defensiv                  3,97                2,91         3,59       3,80           3,64           2,02

Im Vergeilch zu einem „einfach“ aufgesetzten DAX/REX Depot hat das wikifolio eine ähnliche Performance bei durchweg deutlich geringerer Volatilität erzielt.

Nun wurden im vergangenen Monat nur kleine Anpassungen in der Allokation der einzelnen Anlageprodukte durchgeführt – die Cashkomponente war zwecks Gewinnmitnahmen bei Deep-Discount-Zertifikaten relativ aktiv.

Die Short-Komponente sieht zur Zeít wie folgt aus:

Short-Komponente (ca. 20% des wikifolio-Volumens):

LYXOR ETF DAILY DOUBLE SHORT BUND           0%

DB X-TR SHORT DAX X2                                      0%

Discountzertifikate                                          17,5%

Cash                                                                  2,0%

 

Desweiteren hat der ETF COMST. VERMÖGENS STRAT. eine Auschüttung von 0,42 € / Anteil getätigt, wodurch der Kurs des ETFs um 0,3% zurückging.

Da sich alle Anlageprodukte in ihrer Gewichtung zur Zeit nahezu konform zu der Strategiebeschreibung zeigen, sind auch weiterhin keine großen Änderungen in den nächsten Wochen zu erwarten.

angestrebte Aufteilung des wikifolios:

„Die Basis: Drei Mischfonds“ (35% des wikifolios)

ca 11,7% COMSTAGE VERMÖGENS STRATEGIE
ca 11,7% DB X-TRACKER STIFTUNGS- WACHSTUM (Xtrackers Portfolio Income UCITS ETF)
ca 11,7% GRUNDBESITZ EUROPA RC (Immobilienfonds)

„Anlagekategorie Aktien“ (17,5% des wikifolios)

ca 4,3% DB X-TRACKER MSCI WHCI (Xtrackers MSCI World Health Care UCITS ETF)
ca 4,3% ISHARES DIGITALISATION
ca 4,3% ISHARES GLOBAL CLEAN ENERGY UCIT
ca 4,3% LYXOR ETF SG GLOBAL QUALITY INCOME NTR (MSCI World Index mit höherem Emerging Markets Exposure)

„Anlagekategorie Renten“ (17,5% des wikifolios)

ca 8,7% DBX TRKS IBOXX SOVGS EUROZNE 15+ TR INDEX ETF
ca 8,7% ISHARES EUR HIGH YIELD CORP.

„Inflationskomponente“ (10% des wikifolios)

ca 5% ETFS METSEC GOLD
ca 5% COMSTAGE ETF IBOXX SOVGS INFL.-LINKED EURO-INFL. TR

„Absicherungs-Komponente“ (20% des wikifolios)

Aufteilung siehe oben

Nächster Status-Update: 01.12.2019

Top Select High Discount: Status Update vom 04.11.2019

Das wikifolio „Top Select High Discount“ hat seit dem letzten Status-Update vom 06.10.2019 1,2% zugelegt (Vergleichsindex 75% REX + 25% DAX: +1,9%).

Das wikifolio hat zwischenzeitlich ein neues Allzeithoch erreicht (Indexstand Allzeithoch: 109,6).

Bisherige Performance

Hier zunächst die Performance-Entwicklung:

Top Select High Discount (rot), DAX (blau) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit einem Monat

Status:

Ziel des wikifolios ist es, eine möglichst schwankungsarme, positive Rendite auf Jahressicht zu erzielen. Dabei orientiert sich die erstrebte Rendite an 2jährige Festgeldanlagen (derzeitige durchschnittliche Rendite: 0,23% pa (grosser Unterschied:  das entsprechende Zertifikat ist börsentäglich handelbar und somit das investierte Geld quasi täglich verfügbar!) – und eine bessere Performance aufzuweisen als der Vergleichsindex 75% REX+ 25% DAX.

Rendite maximaler Verlust
pa seit 01.01.2017 seit 01.01.2018
Festgeld 2 Jahre Ø 0,21% 0,60% 0,0%
Top Select High Discount 1,9% 5,5% -4,5%
75% REX + 25% DAX 1,7% 4,8% -7,7%

Dabei konnte die Performance des „Top Select High Discount“ wikifolios bei geringerer Volatilität erzielt werden:

Volatilität (%)                          Seit Beginn    3 Jahre   1 Jahr   6 Monate   3 Monate  1 Monat
25% DAX + 75% REX              5,05                 4,06        4,30       4,47             4,35            4,62
Top Select High Discount       4,09                 2,87        3,61       3,28             3,41            3,28

Das wikifolio erzielte in den letzten 3 Jahren eine bessere Performance als der Vergleichsindex, und das bei einer durchweg deutlich verminderten Volatilität.

In der Zwischenzeit  gab es diverse Aktionen in dem wikifolio. Es wurden 2 Gewinnmitnahmen und ein Stop-Loss getätigt:

Verkäufe
Gewinnmitnahmen:
Kauf Verkauf   Bilanz
Basiswert   Laufzeit Cap (€) Kauf-Datum Discount
(%)
  Discount
(%)
  Änderung
Discount (%)
      Verkaufs-
Datum
Rendite
(%pa)
  Rendite
(%pa)
  Änderung %pa- Rendite (%)
        Kurs
Zertifikat (€)
  Kurs
Zertifikat (€)
  G/V Zertifikat
(%)
                G/V Zertifikat
(% pa)
        Kurs Basis-wert (€)   Kurs Basis-wert (€)   G/V
Basiswert (%)
                 
SAP 16.12.20 80,00 07.08.19 27,10   34,18   +26,16
    33,44% 89 2,07   1,01   -51,31
    35,27%   77,81   79,11   +1,67
        106,73   120,20   +12,62
                 
FMC 18.06.20 50,00 18.04.19 31,28 24,67 -21,15
0,24 200 2,99 1,39 -53,36
0,27 48,31 49,57 +2,61
70,3 65,80 -6,40

Entscheidend für die Gewinnmitnahmen war, dass die Zertifikate nur noch halb so hohe Seitwärtsrenditen pro Jahr aufwiesen als beim Kauf der Zertifikate.

Stop-Loss Kauf Verkauf   Bilanz
Basiswert   Laufzeit Cap (€) Kauf-Datum Discount
(%)
  Discount
(%)
  Änderung
Discount (%)
    Abstand CAP Tage gehalten Rendite
(%pa)
  Rendite
(%pa)
  Änderung %pa- Rendite (%)
    Abstand Kaufpreis Verkaufs-
Datum
Kurs
Zertifikat (€)
  Kurs
Zertifikat (€)
  G/V Zertifikat
(%)
                G/V Zertifikat
(% pa)
        Kurs Basis-wert (€)   Kurs Basis-wert (€)   G/V
Basiswert (%)
                 
Wirecard 16.09.20 80 21.06.19 47,24 37,79 -20,01
31,91% 119 2,48 10,87 +338,02
33,95% 18.10.19 77,61 73,10 -5,81
147,1 117,50 -20,12

Obwohl das Zertifikat noch reichlich Discount aufwies, wurde es verkauft, da der Verlust noch gut durch  ein neues Discountzertifikat wieder kompensiert werden kann. Verkaufsregel für dieses wikifolio ist es ein Zertifikat zu verkaufen, sollte der Verlust die mögliche Seitwärtsrendite bei Kauf übersteigen. 

Aktuelle wikifolio-Zusammensetzung:

Das „Top Select High Discount“ wikifolio sieht zur Zeit wie folgt aus (Stand 04.11.2019,16:45 Uhr):

Kauf Aktuell   Bilanz
Basiswert   Laufzeit Cap (€) Kauf-
Datum
Discount
(%)
Discount
(%)
Änderung
Discount (%)
Abstand aktuell Tage
gehalten
Rendite
(%pa)
Rendite
(%pa)
Änderung %pa-
Rendite (%)
  Abstand Kaufpreis Kurs (€)
Zertifikat
Kurs (€)
Zertifikat
G/V
Zertifikat (%)
  Kurs (€) Basiswert   Kurs (€)
Basiswert
  G/V
Basiswert (%)
                 
Rio Tinto 17.06.20 34 19.06.19 29,52   22,47   -23,89
    21,41% 138 2,39   2,22   -7,14
    23,23%   33,21   33,54   +0,99
        47,12   43,26   -8,19
                 
Fresenius 17.06.21 35 04.11.19 30,05
0 2,19
auf der 33,8
Watchliste 48,32
wirecard 17.06.20 60 18.10.19 50,82   51,15   +0,64
    49,41% 17 6,23   5,74   -7,85
    51,42%   57,61   57,94   +0,57
        117,15   118,6   +1,24
 
BASF 17.06.20 52,00 09.04.19 27,14 26,91 -0,88
26,05% 209 2,70 1,89 -30,13
28,36% 50,38 51,40 +2,02
69,15 70,32 +1,69
 
Continental 18.06.21 78,00 16.10.19 37,42   40,81   +9,06
    38,60% 19 3,11   2,30   -25,91
    41,64%   74,14   75,19   +1,42
        118,48   127,04   +7,22
 
Evonik 19.03.21 16,00 16.10.19 34,17 35,99 +5,33
34,18% 19 2,59 2,06 -20,55
36,53% 15,43 15,56 +0,84
23,44 24,31 +3,71
 
Dt Bank 17.06.20 3,60 24.07.19 49,78   48,60   -2,37
    47,14% 103 3,50   4,61   +31,96
    48,75%   3,49   3,5   +0,29
        6,95   6,81   -2,01
RWE 16.12.20 18,00 19.08.19 29,15 35,98 +23,46
34,64% 77 2,46 1,88 -23,71
36,71% 17,43 17,63 +1,15
24,6 27,54 +11,95
 
SAP 18.06.21 92,00 04.11.19 26,64    
auf der   2,53    
Watchliste     88,37    
      120,46    
 
WTI Öl 13.08.20 42 15.03.19 34,15 25,09 -26,52
22,79% 234 2,61 3,96 +51,30
25,55% 40,5 40,75   +0,62
61,5 54,4   -11,54
Ø 399   31,71 31,89   -1,69
  Tage 30,47% 91 2,76 2,74   -3,56
    32,47%         0,88
          pa 3,53
              0,45

Die aktuellen Discountzertifikate haben durchschnittlich seit Kauf ca 0,9 % zugelegt (die Basiswerte zusammen haben ca 0,5 % zugelegt).

Die Basiswerte der im wikifolio gehaltenen Zertifikate können nun vereinfacht gesagt bis zum Ende der Laufzeiten im Durchschnitt 31,9 % verlieren, das wikifolio hätte keinen Verlust erlitten. Das wikifolio würde  2,7 % pa verdienen, wenn die Zertifikate bis zum Laufzeitende gehalten werden und die Basiswerte am Laufzeitende an den CAPs der Zertifikate notieren (also  30,5 % verlieren).

Die Discountzertifikate besaßen bei Kauf eine Halterendite von 2,8% pa, die bisherigen Gewinne beliefen sich allerdings nach einer durchschnittlichen Haltedauer von 91 Tagen auf hochgerechnete 3,5 % pa.

Die Schwankungsbreite zu minimieren wird unter anderem dadurch versucht, in vermeintlich kritischen Abwärtsphasen das wikifolio systematisch durch einen 2fach gehebelten Short auf den DAX zu stabilisieren. Im Oktober 2019 wurden keine relevanten Abwärtsphasen festgestellt, es wurden keine Absicherungsmassnahmen implementiert

Getätigte Käufe:

Das verkaufte wirecard Zertifikat wurde durch ein neues wirecard Zertifikat ersetzt. Das neue wirecard Zertifikat hat einen deutlich niedrigeren CAP (60€) bei höherem Discount (50%), kürzerer Laufzeit (Juni 2020) und ansprechender Rendite (5%pa). Motivation für diesen Ersatz des durch Depotregeln erzwungegnen wirecard-Zertifikate-Verkauf ist, dass auch dieses Mal die Nachrichtenlage um wirecard sich schnell entspannen wird. Die Zertifikat-Bedingungen sind einmalig.

Anstehende Käufe:

Das SAP Discountzertifikat wurde zwecks Gewinnmitnahmen vorzeitig verkauft. Plan zZt ist es, dieses Zertifikat durch ein neues SAP Discountzertifikat zu ersetzten. Motivation hierfür ist die Annahme, dass sich SAP weiterhin stabil entwickeln wird. Mit einem „frischen“ Zertifikat (längere Laufzeit, höherer CAP) würde das neue Zertifikat mehr von einem fortgesetzten Trend profitieren als das verkaufte.

Als Ersatz für das FMC Discountzertifikat ist ein Fresenius Discountzertifikat vorgesehen. Fresenius Zertifikate bieten zur Zeit bessere Discounts als FMC Zertifikate bei vergleichbaren Renditen. Nach guten Zahlen und Bodenbildung im Aktienchart scheint auch hier eine stabile Entwicklung möglich zu sein.

Discountzertifikat des Monats

WTI Light Crude Öl Future (Nymex) Discount 42 2020/08 (SG)

Das Discountzertifikat auf WTI Öl ist aus folgenden Gründen das Discountzertifikat des Monats:

  • es erfüllt die Depotbedingungen bei Kauf (>25% Discount bei zZt > 3% pa Seitwärtsrendite)
  • es diversifiziert (Zertifikate „nur“ auf DAX Aktien würden vornehmlich im gleichen Strom schwimmen)
  • es zeigt die Bedeutung eines währungsgesicherten Zertifikats in einem Deep-Discount-Depot
  • es kann sogar praktische Nutzen im Alltag haben

Vornehmlicher Grund für die Aufnahme dieses Zertifikats war eine angestrebte, grössere Diversifizierung des wikifolios (gleiches gilt für das Rio Tinto Zertifikat, das zur Zeit im wikifolio gehalten wird). Dabei erfüllte es die Bedingungen für einen Kauf. Bei einer Strategie, die auf Renditen um zZt 3% pa ausgelegt ist, ist es aber wichtig, Fremdeinflüsse auszuschliessen. Bei Zertifikaten auf im Ausland notierten Basiswerten sollte der Fremdwährungseinfluss möglichst ausgeschlossen werden. Was nützt es, wenn das Anlageprodukt bei Fälligkeit die Bedingungen erfüllt (Notierung über CAP in Fremdwährung), wenn es zwischenzeitlich zu Währungesverschiebungen kam. Das Setzen auf hohe Discounts führt zunächst zu Stabilität, bei Basiswerten aus dem „Nicht-€-Raum“ geht diese Stabilität durch Währungsschwankungen sofort verloren (1% täglicher Verlust im Basiswert wird im Zertifikat deutlich abgemildert, 1% Verlust im Währungswechselkurs schlagen voll durch).

Zusätzlichen Charme bekommt dieses Zertifikat durch die Möglichkeit, alltägliche Ausgabenveränderungen abzusichern. Steigt der Ölpreis, steigen die Kosten für viele, alltägliche Produkte (zu aller erst Spritkosten). Bei steigendem Ölpreis kann man durch dieses Zertifikat (durch entsprechende Wertsteigerungen) Mehrausgaben im Alltag gezielt kompensieren. Man hat sogar durch die Natur der Deep-Discount-Zertifikate die Möglichkeit, selbst bei fallenden Ölpreisen (und damit billigeren Alltagsausgaben) zusätzlich durch dieses Zertifikat zu verdienen. Bei stark fallenden Ölpreisen verliert zwar auch das Zertifikat, aber man hat idealer Weise auch an Ausgaben (zB an der Zapfsäule) gespart.

Kurzfristige, starke Schwankungen können zwar einen Strich durch diese Rechnung machen, aber das gilt für jeden Basiswert. Dieses Zertifikat bietet prinzipiell die Möglichkeit, mehr Wert aus einer Investition zu erzielen als im Vergleich zu anderen Basiswerten (wenn sich zB eine Fresenius-Aktie stark verändert, hat dieses erstmal keinen unmittelbaren, allgemeinen Einfluss auf den Alltag).

Aufgrund der zusätzlichen Möglichkeit (im Vergleich zu Standard-Aktien-Basiswerten), Alltagsausgaben abzusichern, ist das „WTI Light Crude Öl Future (Nymex) Discount 42 2020/08 (SG)“ das Zertifikat des Monats.

Ausblick:

Momentan stehen alle gehaltenen Discount-Zertifikate im Plus. Keine kritischen Verkaufs-Situationen sind vorhanden (sowohl bei Stop-Loss- als auch Gewinnmitnahme-  Situationen). Die Nachkäufe werden von der kurzfristigen Entwicklung abhängig gemacht (zZt schreckt die gefühlt überhöhte Entwicklung der Aktienkurse etwas ab).

 

Nächstes planmässige Statusupdate: 01.12.2019

Top Select Low Volatility Germany/US: Status zum 27.10.2019

Das wikifolio „Top Select Low Volatility Germany/US“ hat seit dem letzten Statusupdate  0,3% zugelegt (Vergleichsindex  50% REX und 50% DAX: +1,6%).

Top Select Low Volatility Germany/US, DAX (rot) und REX (dt Staatsanleihen, grün) seit dem letzten Update

Endlos Zertifikat DE000LS9AUZ0 auf das wikifolio Top Select Germany

                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Jahrespeformance:

Top Select Low Volatility Germany/US (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) Jahresperformance

Endlos Zertifikat DE000LS9ATC1 auf das wikifolio Top Select Low Volatility Germany/US                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

und seit Erstemission:

Top Select Low Volatility Germany/US (blau), DAX (rot) und REX (dt. Staatsanleihen, grün) seit Erstemission (02.04.2013)

Endlos Zertifikat DE000LS9AUZ0 auf das wikifolio Top Select Low Volatility Germany/US                                                                                                                  Kursanbieter: L&S RT

Aktionen nach dem letzten Report:

Die Aktienquote betrug  zum Update-Zeitpunkt ca 66%.

Das wikifolio „Top Select Low Volatility Germany/US“ hatte zum Update-Zeitpunkt folgende Zusammensetzung:

a) Aktienselektion (3 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
DAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
Allianz
e.on (neu)  vorher unbesetzt
Beiersdorf (neu)  vorher unbesetzt
MDAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
Hannover Rück
LEG Immo
Aroundtown (neu)  vorher unbesetzt
TecDAX 
Aktie   Verkauft wurde hierfür             Kommentar
Dt Telekom
unbesetzt
unbesetzt
EuroStoxx
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
Unilever
iberdrola
unbesetzt
DOW
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
Coca-Cola
unbesetzt (neu)  Johnson&Johnson (-2,1%)
unbesetzt (neu)  P&G (-2,6%)
Nasdaq
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
citrix
paychex
unbesetzt
b) Investitionsquote

Aktien-Investitionsquote: 66% (+7%)

Renten-Investitionsquote: 25% (+-0%)

Cash-Quote: 9% (-7%)

Nächstes Update: 10.11.2019

Top Select Germany Dynamisch: Review vom 27.10.2019

Das „Top Select Germany Dynamisch“ wikifolio hat seit dem letzten regulären Review vom 13.10.2019 ca 3,2% zugelegt (Vergleichsindex DAX: ca +3,2%).

Performance Top Select Germany Dynamisch (blau) und DAX (rot) seit dem letzten Review
Endlos Zertifikat DE000LS9LN47 auf das wikifolio Top Select Germany Dynamsich
 Jahresperformance Top Select Germany Dynamisch (blau) und DAX (rot)

 Top Select Germany Dynamisch (blau) und DAX (rot) seit Erstemission (25.07.2017)

                                                   

Der Korrekturmodus ist deaktiviert. Der Korrekturmodus wird bei einem DAX-Stand von 12.100 Punkten aktiviert.

Aktionen nach dem Review:

Die Aktienquote soll in dem  „Top Select Germany Dynamisch“ wikifolio nach diesem Review ca 70% betragen.

a) Aktienselektion:

Aktie Verkauft wurde  Kommentar
DAX
BMW (neu)
MDAX
Telefonica (neu)  Dt Pfandbriefbank (+0,8%)
Evonik (neu)  Grenke (+6,4%)
Hochtief (neu)
Aareal Bank (neu)
TecDAX
Jenoptik (neu)  freenet (+6,3%)
 Software (+12,3%)
SDAX 
Instone Real Estate
 Dr. Hönle Dr Hönle nicht gekauft
 Dt Beteiligung (+7,5%)

b) Investitionsquote

Ziel-Aktien-Investitionsquote: 70% (+-0%).

Nächstes reguläre Review: 10.11.2019