Top Select High Discount: Depotanpassungen vom 18.03.2015 – 28.08.2015 und Status

Im „Top Select High Discount“ wikifolio gab es in den vergangenen Monaten diverse Depotanpassungen.

Seit dem letzten Post für das „Top Select High Discount“ wikifolio im März 2015 hat sich das wikifolio relativ stabil entwickelt. Es profitierte von den steigenden Aktienmärkten bis April 2015 und zeigte sich robust in der anschliessenden Seitwärts- / Korrekturphase. Die scharfe Korrektur in den Aktienmärkten am 24.08.2015 hat das „Top Select High Discount“ wikifolio relativ gut weggesteckt.

Aktuelle Depotzusammensetzung:

Das „Top Select High Discount“ Depot sieht somit zur Zeit wie folgt aus (Stand 28.08.2015, 10:35 Uhr):

Kauf Aktuell   Bilanz
Basiswert   Laufzeit Cap (€) Kauf-
Datum
Discount
(%)
Discount
(%)
Änderung
Discount (%)
Rendite
(%pa)
Rendite
(%pa)
Änderung %pa-
Rendite (%)
  Kurs (€)
Zertifikat
Kurs (€)
Zertifikat
G/V
Zertifikat (%)
  Kurs (€) Basiswert   Kurs (€)
Basiswert
  G/V
Basiswert (%)
                 
Daimler 16.12.16 60,00 28.01.15 29,75 21,52 -27,66
        3,82 4,84 +26,70
        55,91   56,44   +0,95
        79,57   71,83   -9,73
                 
Bayer 17.06.16 108 18.03.15 27,06 15,51 -42,68
3,46 7,92 +128,90
103,44 101,66 -1,72
142,26 120,25 -15,47
Airbus 17.06.16 46 18.03.15 28,3   23,04   -18,59
        3,58   5,1   +42,46
        44,05   44,22   +0,39
        61,46   57,13   -7,05
 
Continental 16.12.16 140,00 09.06.15 33,77 29,49 -12,67
3,49 3,24 -7,16
132,96 134,05 +0,82
200,4 190,60 -4,89
 
Infineon 16.09.16 7,50 28.07.15 29,45   25,75   -12,56
        4,03   5,4   +34,00
        7,18   7,09   -1,25
        10,12   9,52   -5,93
 
Zalando 17.03.17 22,00 23.07.15 32,84 29,23 -10,99
4,08 4,03 -1,23
20,66 20,69 +0,15
30,71 29,24 -4,79
 
Siemens 16.06.17 70,00 28.01.15 27,56   21,90   -20,54
        3,72   4,73   +27,15
        68,85   68,9   +0,07
        95,04   88,21   -7,19
United Internet 16.12.16 30,00 18.03.15 31,94 33,76 +5,70
4,08 3,32 -18,63
27,97 28,69 +2,57
41,12 43,29 +5,28
 
BASF 28.12.18 55,00 24.09.14 35,55   30,75   -13,50
        2,94   3,33   +13,27
        48,66   49,25   +1,21
        75,65   71,30   -5,75
 
TUI 18.03.16 12,5 18.03.16 27,29 24,49 -10,26
3,98 5,03 +26,38
12,03 12,13   +0,83
16,59 16,08   -3,07
Ø 505 Tage   30,35 25,54   -16,38
        3,72 4,69   27,18
              0,40
              -5,86

Die aktuellen Discountzertifikate haben zusammen seit Kauf ca 0,4 % zugelegt, die Basiswerte zusammen haben ca 5,9 % abgegeben – und das bei einer ungefähr 4 mal geringeren Volatilität des Depots (die Volatilität des Depots seit Auflage beträgt ca 5,0% ; DAX ca 20%).

Die Zertifikate können nun vereinfacht gesagt bis zum Ende der Laufzeiten im Durchschnitt 25,5 % verlieren, das Depot hätte keinen Verlust erlitten. Das Depot würde maximal 4,7 % pa verdienen, wenn die Zertifikate bis zum Laufzeitende gehalten werden und die Basiswerte am Laufzeitende die CAPs der Zertifikate nicht unterschreiten.

Der leichte Gewinn der Discountzertifikate geht allerdings mit einem nun geringeren Discount und kürzeren Laufzeiten einher, sodass sich das Depot in den nächsten Wochen wohl etwas dynamischer entwickeln wird (im positiven als auch negativen Sinn). Daher wird der 2xShort-DAX ETF beibehalten, der der zu erwartenden dynamischeren Entwicklung des Depots stabilisierend entgegen wirkt.

Verkäufe und Käufe in den vergangenen Monaten:

 

Ab April 2015 gingen die Märkte in eine Seitwärtsphase über, um dann Mitte August 2015 scharf zu korrigieren. Der DAX zB verlor vom Allzeithoch am 13.04.2015 aus bis zum 24.08.215  über 20% an Wert. „Top Select High Discount“ hielt sich lange Zeit relativ stabil, konnte in dieser Zeit auch neue Jahreshochs verzeichnen, um dann allerdings ebenfalls Mitte August 2015 stärker abzugeben. Die Verluste seit dem DAX-Höchststand im April 2015 halten sich allerdings mit „nur“ ca 3,5% in Grenzen.

In dieser Korrekturphase musste „Top Select High Discount“ nur einen echten Stopp Loss durchführen (Discountzertifikat auf VW, – 5,7%).

Ein weiterer Verkauf wurde getätigt, da ein Discountzertifikat zwar keine Verluste zu verzeichnen hatte, aber es zu dynmisch wurde (Discountzertifikat auf Dt Bank – Dt Bank notierte schliesslich am CAP des Discountzertifikates). Dieses Discountzertifikat wurde bei Auflage des wikifolios gekauft und hatte nur noch weniger als ein Jahr Laufzeit. Dt Bank verlor in dieser Zeit gut 29% an Wert, das Discountzertifikat konnte allerdings fast zum Einkaufskurs wieder verkauft werden.

Der letzte Verkauf in dieser Korrekturphase war sogar eine Gewinnmitnahme. Ein Discountzertifikat auf Hochtief wurde mit einem Plus von 4,3% vorzeitig verkauft, da es bei Verkauf nur noch eine Rendite von 1,4% pa aufwies.

Verkäufe März 2015 – August 2015:

Kauf Verkauf   Bilanz
Basiswert   Laufzeit Cap (€) Kauf-Datum Discount
(%)
  Discount
(%)
  Änderung
Discount (%)
      Verkaufs-
Datum
Rendite
(%pa)
  Rendite
(%pa)
  Änderung %pa- Rendite (%)
        Kurs
Zertifikat (€)
  Kurs
Zertifikat (€)
  G/V Zertifikat
(%)
                G/V Zertifikat
(% pa)
        Kurs Basis-wert (€)   Kurs Basis-wert (€)   G/V
Basiswert (%)
Hochtief 16.12.16 48,00 28.01.15 30,31   39,09   +28,97
      22.07.15 3,34   1,41   -57,78
        45,13   47,04   +4,23
        64,62   77,03   +19,20
                 
VW 17.06.16 190,00 18.03.15 27,96 9,55 -65,84
27.07.15 3,76 12,56 +234,04
180,73 170,50 -5,66
250,41 189,65 -24,26
Dt. Bank 17.06.16 24,80 25.10.13 34,81   12,79   -63,26
      24.08.15 4,54   14,10   +210,57
        23,30   23,27   -0,13
        35,44   24,98   -29,51

 

Die verkauften Discountzertifikate wurden durch neue Discountzertifikate ersetzt, deren Seitwärtsrenditen gemäss Depotkriterien ca 3% über der durchschnittlichen Rendite für 2-jähriges Festgeld liegen. Laut http://www.fmh.de/zinsen-vergleiche/langfristige-anlagezinsen liegt derzeit der durchschnittliche Zinssatz für einen 2jährigen Sparbrief bei ca 0,5% pa. Daher wurden Discountzertifikate gekauft, die eine Seitwärtsrendite von ca 3,5% pa aufwiesen (bei einem Discount von mindestens 25%).

Bei der Auswahl der Basiswerte wurde diesmal ausnahmlos die Bedingung zu Grunde gelegt, dass der Basiswert im Bewertungssystem, das im wikifolio „Top Select Germany“ zur Anwendung kommt, zum Kaufeitpunkt ein überdurchschnittliches, positives Ergebniss erzielte.

Käufe:

Basiswert   Laufzeit Cap (€) Kauf-Datum Discount
(%)
Rendite
(%pa)
        Kurs
Zertifikat (€)
        Kurs Basis-wert (€)
 
Continental 16.12.16 140,00 09.06.15 33,77
        3,49
        132,96
        200,4
Zalando 17.03.17 22 23.07.15 32,84
4,08
20,66
30,71
Infineon 16.09.16 7,5 28.07.15 29,45
        4,03
        7,18
        10,12

Insgesamt hat das Depot nun zur Zeit eine Zusammensetzung, die noch gut den Depotbedingungen entspricht (Depotkriterien zZt: 3,5% pa Seitwärtsrendite, mindestens 25% Discount). Stand heute sind keine kurzfristigen Depotaktionen (sowohl Gewinnmitnahmen als auch Stopp-Loss Verkäufe) zu erwarten.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: