Top Select Low Volatility Germany/US: Depot-Aktionen vom 03.12.2014 – 30.12.2014

Im Dezember 2014 wurden einige Depotanpassungen im  „Top Select Low Volatility Germany/US“ wikifolio  implementiert.

Über alle Indizes hinweg hat sich die kurzfristige Volatilität fast aller Aktien wieder erhöht, so dass wieder weniger Aktien die Depotbedingungen erfüllen. So musste auch der seit langem einzige Vertreter aus dem TecDAX (Quiagen) das Depot wieder verlassen. Da ein schneller Ersatz nicht in Sicht ist, ist nun der für den TexDAX vorgesehene Depotanteil wieder komplett in kurzlaufende Euro-Staatsanleihen investiert.

Depotstatus (3 Aktien per Index; in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):

DAX
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar        
unbesetzt
Dt Börse  unter Beobachtung
 FMC (neu)  Allianz (+0,1%)
MDAX
Aktie                  Verkauft wurde hierfür          Kommentar         
unbesetzt
Fielmann (neu)  Dt Annington (+10,7%)
TAG Immobilien
TecDAX
Aktie                  Verkauft wurde hierfür           Kommentar           
unbesetzt (neu)  Quiagen (-0,1%)
unbesetzt
unbesetzt

Zur Zeit sind 16% des Depots, die für den TecDAX vorgesehen sind, nicht investiert, weil keine Aktie aus dem TecDAX die Depotkriterien erfüllt. Es wird dieser Anteil in kurz laufende €-Staatsanleihen geparkt, da wohl ein TexDAX-Wert so schnell nicht aufgenommen wird (250 Tage Volatilität deutlich über den Wert 20).

EuroStoxx
Aktie                  Verkauft wurde hierfür           Kommentar        
unbesetzt (neu)  LVMH (+5,0%)
unbesetzt (neu)  L’Oreal (+0,4%)
Vivendi
DOW
Aktie                  Verkauft wurde   Kommentar
Johnson & Johnson (neu)  McDonalds (-5,4%)
P&G
Traverlers Company
Nasdaq
Aktie                  Verkauft wurde hierfür            Kommentar           
unbesetzt
Stericycle (neu)  Kraft Foods (+10,5%)
Fiserv

 

Aktienquote: 56% (+23%)
16% (+5%) des Depots sind in kurzlaufende €-Staatsanleihen geparkt, da der TecDAX in naher Zukunft wohl keine weiteren Aktien abstellen wird (alle restlichen Aktien aus dem TecDAX haben eine 250 Tage Volatilität von > 20%).
28% (+18%) des Depots werden in Cash gehalten.
Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: