Top Select Germany Dynamic: Anpassungen nach Review vom 11.05.2014

„Top Select Germany Dynamic“ verlor seit dem letzten Review vom 27.04.2014 ca 1,8% (Vergleichsindex DAX: +1,8%).

Die strikte Implementierung des Systems führt weiterhin zu einem hohen Maß an Austausch von Aktien. Die Strategie ist bisher nicht sehr erfolgreich, dennoch wird sie erstmal unverändert weiter verfolgt.

Folgende Änderungen wurden am „Top Select Germany Dynamic“ wikifolio vorgenommen:

a) Aktienselektion (4 je Index, in Klammern die Bilanz eines Verkaufs):
DAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
BASF (neu)  HD Cement (+3,4%)  kurzfristiger Trend bei HD Cement negativ
Thyssen Krupp (neu)  Daimler (-3,0%)  kurzfristiger Trend bei Daimler negativ
Henkel (neu)  Lanxess (+1,1%)  kurzfristiger Trend bei Lanxess leicht negativ
unbesetzt  K+S (+7,3%)  K+S baut zu hohen Abstand zur 200 Tages Linie auf
MDAX
Aktie Verkauft wurde hierfür Kommentar
Südzucker (neu)  Evonik (+0,1%)  Evonik erfüllt die erforferliche kurzfristige, positive Grundtendenz nicht mehr, ersetzt durch Südzucker
Elringklinger
Salzgitter
Hochtief  (neu)  Aurubis (-1,4%)  Aurubis erfüllt die erforferliche kurzfristige, positive Grundtendenz nicht mehr, ersetzt durch Hochtief
TecDAX 
Aktie   Verkauft wurde hierfür             Kommentar
QSC (neu)  Manz (-1,6%)   Manz erfüllt die erforferliche kurzfristige, positive Grundtendenz nicht mehr, ersetzt durch QSC
Telefonica (neu)  CompuGroup (-6,9%)   CompuGroup erfüllt die erforferliche kurzfristige, positive Grundtendenz nicht mehr, ersetzt durch Telefonika
Drägerwerk
Stratec Biomed
SDAX
Aktie   Verkauft wurde hierfür            Kommentar
Tom Tailor (neu)  Koenig&Bauer  (-3,7%)  Koenig&Bauer erfüllt die erforferliche kurzfristige, positive Grundtendenz nicht mehr, ersetzt durch Tom Taikor
Hornbach  Zooplus (-2,3%)  Zooplus erfüllt die erforferliche kurzfristige, positive Grundtendenz nicht mehr, ersetzt durch Hornbach
BayWa (neu)  Delticom (+1,5%)  Delticom erfüllt die erforferliche kurzfristige, positive Grundtendenz nicht mehr, ersetzt durch Prime Office
Puma (neu)  Kion (+0,6%)  Puma erfüllt die erforferliche kurzfristige, positive Grundtendenz nicht mehr, ersetzt durch Telefonika
b) Investitionsquote

Die Aktien-Investitionsquote liegt nun bei ca 94% (-6%).

Nächstes reguläre Review: 25.05.2014

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: