Top Select Phasen und Opportunities: Depotänderungen am 28.08.2013

Gestern (27.08.2013) ist auf Basis des Schlusskurs des EuroStoxx der 20 Tage Durchschnitt der EuroStoxx Volatilität gestiegen. Da heute die negative Entwicklung anhielt, wurde auf Basis der Depotregeln 20% des Depots in den EuroStoxx Volatilitäts ETF investiert.

Gut 80 % des Depots sind nun noch in den DAX ETF investiert. Die makroökonomischen KPIs, die für das Top Select Germany Depot erhoben werden, deuten darauf hin, dass in den nächsten Tagen zusätzlich die Investition in den DAX ETF um mindestens 25% reduziert wird.

Deutlich negative Trends, steigende Volatilität und ein nicht steigender GfK Konsumindex sind Auslöser für diese sich eintrübende Einschätzung des Marktes und die damit verbundene Reduktion der Aktienquote.

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: